Schneifel – oder auch Schnee-Eifel ;-)

Bevor es morgen endlich wieder wärmer wird und die Eiseskälte der letzten Woche Geschichte ist, wollte ich zumindest durch den ersten Eifelschnee des Winters stapfen und logischerweise auch Fotos mitbringen. Man kann ja nie wissen, ob es diesen Winter nochmal Schnee gibt. Auch wenn eigentlich davon auszugehen ist.

Aber wie fast jedes Jahr, Stand jetzt, sind Weihnachten erst einmal wieder um die 14 Grad bei uns gemeldet. Da kommt doch richtiges Weihnachtsfeeling an Heiligabend auf. ;-)

Da hätte ich dann doch wie gestern Morgen in der Eifel lieber minus 10 Grad und Schnee oder zumindest wie bei uns im Vorgebirge minus 5 Grad ohne Schnee. Aber nach Weihnachten darf es dann auch gerne wieder wärmer werden.

Trotz der minus 10 Grad gestern Morgen fühlte es sich Gott sei Dank gar nicht so kalt an, denn es war eine trockene Kälte und nicht dieses nasskalte, was wir normalerweise gewohnt sind.

Die aufgehende Sonne und der blaue Himmel taten ihr übriges, um den gestrigen Morgen für mich und für Fotos perfekt zu machen. :-)

Frozen Bubbles hatte ich lange keine mehr gemacht und so habe ich gestern trotz aufkommendem Wind zum Ende meiner Runde durch den Schnee zumindest 3 Stück solange zum Halten gebracht, dass ich ein paar wenige Fotos hinbekommen habe. Ich muss nochmal das Mischungsverhältnis meiner Seifenlauge überdenken.

Aber vorher habe ich eine kurzweilige und einsame Runde von 2 km durch die Wacholderheide bei Arft gedreht und hierbei sind folgende Bilder entstanden.

Als ich schließlich nach rund 1  1/2 einsamen Stunden wieder am Auto ankam und mich den Frozen Bubbles widmete, kam dann ein älteres Pärchen an mir vorbei und schließlich das erste Auto mit Papa, Opa und 2 Kindern samt Schlitten. Zeit, die bis dato einsame und verschneite Eifel wieder zu verlassen. ;-)

Auf der Fahrt zurück wurde der Schnee von Kilometer zu Kilometer weniger, bis ich schließlich zu Hause wieder nur auf vereiste Wiesen traf. Nicht wirklich Schnee, aber doch zumindest weiß.

Und nun wünsche ich euch abschließend ein stimmungsvolles und wunderschönes Weihnachtsfest, denn ich werde mich wohl erst nach Weihnachten hier wieder melden.

Stressige Arbeitswochen liegen hinter mir und eine richtig stressige noch vor mir, bevor ich dann Freitagnachmittag endlich zusammen mit dem Göttergatten 2 Wochen Urlaub habe *freu*.

In diesem Sinne … habt im Gegensatz zu mir eine ruhige Woche.

Eure
Frauke

18 Kommentare

  1. Liebe Frauke, da hat sich das frühe aufstehen und frieren ja gelohnt und Du belohnst uns mit einem schönen Text und wundervollen Fotos.
    Eine dicke Umarmung schickt Dir Gitte und Grüße an den GöGa

    • Huhu liebe Gitte,

      ja, das hat sich auf jeden Fall gelohnt. :-)
      Aber ihr habt ja auch ein schönes Motiv vor der Linse gehabt, wie ich hörte. Nach Freudenberg will ich auch unbedingt noch.
      Grüße richte ich aus und sage schon mal “lieben Dank und zurück” … kommt sowieso. ;-)

      LG Frauke

  2. Hallo Frauke,
    klasse die Bilder die du hier zeigst.
    Das hat sich ja wirklich gelohnt!
    Das dritte von den Seifenblasen ist Megaschön :liebe:
    Und die Schneelandschaft mit dem blauen Himmel und den Sonnensternen sind auch klasse.

    Liebe Grüße
    Andy

  3. Hallo Frauke,

    sehr schöne Scheefotos hast Du mitgebracht. Da hat sich das frühe aufstehen und frieren ja für dich gelohnt. Mir haben die 4 Grad Minus im Siegerland gereicht, das war mir kalt genug. :green: Vielleicht kaufe ich mir doch noch beheizte Handschuhe. :huepfdreh: Und 14 Grad zu Weihnachten ist doch mittlerweile normal. Es gibt andere Länder, da feiert man schon immer am Pool. :green: :green: :green:

    Viele Grüße
    Helmut

    • Huhu Helmut,

      ganz lieben Dank !
      Das frühe Aufstehen lohnt ja sehr oft und wenn mal nicht, dann ist es auch nicht so schlimm. :-)
      Du Frostbeule … also doch die beheizbaren Handschuhe. ;-)

      Weihnachten am Pool … für mich unvorstellbar.

      LG Frauke

  4. Tolle Fotos einer bestimmt wunderschönen Schnee-Wanderung.
    Am besten gefallen mir aber die Seifenblasen mit den schönen Lichtkreisen im Bokeh. Sind super geworden!
    Einen schönen 4. Advent wünscht
    Schmelli

  5. Liebe Frauke,
    das sind wieder mal traumhafte Bilder. Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Und die Seifenblasen sind dir gut gelungen.

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Traudi

  6. So schaut der Winter doch schön aus. Aber von mir aus könnte es wärmer werden, was eigentlich auch kommen soll.
    Komm gut durch die letzte stressige Arbeitswoche, ich muss noch bis Mittwoch arbeiten.
    Habt ruhige Feiertage, Zeit für Spaziergänge und genießt die freie Zeit.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • Huhu liebe Kerstin,

      ja, so lasse ich mir Winter auch gefallen. Aber dieses schnöde Grau … neeeee. :-(

      Ich wünsche dir einen schönen Urlaub, schöne Feiertage und wir lesen uns vor dem neuen Jahr bestimmt nochmal.

      LG Frauke

  7. Wie immer Klasse Bilder, tolle Seifenblasen und Sonnensterne. Freu mich auf die nächsten Bilder. Ich war Sonntag früh in der Kämpe. Nicht ein Vögelchen, da alles zugefroren war . Zum Glück wird es wieder wärmer, so das Eisi wieder fischen kann.

    • Ganz lieben Dank Michael ! :-)
      Im Urlaub habe ich hoffentlich wieder mehr Zeit für Fotos und es gibt Nachschub. ;-)
      Ja, in der Kämpe ist wohl eher tote Hose *grmpf*. Da freue ich mich schon aufs Frühjahr, wenn alles wieder wach wird. ;-)

      LG Frauke

  8. Liebe Frauke,
    ich bin froh, dass Eis und Schnee ein Ende haben und ich mit meinem Auto noch loskonnte,
    einige Besorgungen zu starten. Zu Silvester soll es wieder eisig werden,
    da will ich dann nicht Getränke und schweres Zeug aufholen müssen.
    Deine Winterbilder haben wieder Postkarten Feeling und du solltest die wirklich vermarkten ;-)
    Der Rubel muss ja rollen und Kamera und Zubehör fallen niemanden in den Schoss.
    Ich persönlich finde ja die Eisblasen fantastisch.
    Respekt, dass du noch los bist bei der Kälte.
    Ich denke, du hast die schlimme Woche hinter dir und nur noch den Freitag vor dem Bug,
    der aber ja absehbar in euren Urlaub mündet.
    Ich wünsche euch schöne Weihnachten und erholt euch von diesem turbulenten Jahr.
    Alles Gute und Liebe ♥
    k

    • Huhu liebe k,

      Eis und Schnee sind mir im Winter immer noch alle Mal lieber als feuchtes Grau, wenn ich schon dem Winter nicht entfliehen kann.
      Aber dafür müsste ich schon umziehen, denn hier im Rheinland ist es nunmal typisch.

      Stimmt, der Rubel muss rollen. Aber es gibt so viele gute Fotografen und irgendwie hätte ich auch nicht den Nerv dazu, mich darum zu kümmern. Ich bin froh, wenn ich nach der offiziellen Arbeit meine Ruhe hab. ;-)

      Und Kamerazubehör kann man sich ja auch – zumindest teilweise – schenken lassen und so hab ich dieses Jahr zum Beispiel ein neues Objektiv bekommen, was ich mir gewünscht habe. Der Göttergatte hat den größten Anteil gezahlt und meiner Schwiegermama hat was dazu getan.

      Ich hoffe, du hattest gestern mit dem Doktorchen einen schönen Abend.

      In diesem Sinne … frohe Weihnachten !

      LG Frauke

  9. Es ist nur schade, dass deine Fotos nicht als Postkarte vervielfältigten werden. Die sind so schön…
    Nein, bitte kein Eis und Schnee, dann kann ich nirgendwo hin. Nach einem schweren Unfall mag ich bei der Witterung seit vielen Jahren nicht mehr fahren.
    Wetterlage ist nun scheinbar so, dass wir Silvester fast im Bikini feiern können. 15-17° C
    Hab einen schönen Urlaub und geniesse die freie Zeit
    Liebe Grüsse ♥
    k

    • Huhu liebe k,

      ok … dann Schnee und Eis bei mir und bei dir ohne. ;-)
      Silvester wird es warm, hab ich auch schon gehört. Dafür aber dann wieder mit Regen *grmpf*.

      Danke für die Wünsche zum schönen Urlaub. Alles ist besser als Büro. ;-)

      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:neinnein:  :huepf:  :kopfkratz:  :augenroll:  :kopfschuettel:  :traurignick:  :hunger:  :frier:  :liebe:  :huepfdreh:  :-)  :nicken:  ;-)  :besenreit:  :wink:  :lalala:  :zwinkergrins:  :wink1:  :totlach:  :rotwerd:  :cool:  :foto:  :knutsch:  :mrgreen:  :-(  :gehen:  :eis:  :daumenhoch:  :schreib:  :kaffee:  :motz:  :floet:  :haue:  :panik:  :prost:  :skeptisch:  :hechel:  :green:  :heul:  :hust:  :herz:  :love: