Kategorien

Willy De Will :-)

Hallöchen ihr da Draußen !

Ihr fragt euch jetzt sicherlich wer ich bin oder ?

Mein Name ist Segena’s Willy De Will … aber ihr könnt einfach Willy zu mir sagen. :-)

Ich  bin ein kleiner Abessinier-Kater und 15 Wochen alt.

Tja, da staunt ihr nicht schlecht was. 

Jo, dann fange ich mal an zu erzählen.

Klein-Poldi … Ende September als Stimmungsmacher und Spielpartner für den Humbilotti eingezogen … entpuppte sich als wahre Knalltüte mit soviel Blödsinn… Weiterlesen

Humbi spricht: Noch einer weniger

Der Zwergi hatte euch ja schon berichtet, dass Mittwochmorgen plötzlich mein rechter unterer Eckzahn schief stand und wackelte.

Wie es dazu gekommen ist … das wird mein Geheimnis bleiben.

Auf jeden Fall wurde ich natürlich Mittwochnachmittag prompt zu dem Doc geschleppt, der auch die Zähne vom Rosinchen vor 2 Wochen gemacht hat und der beschloss … der Zahn muss raus, komme was da wolle und so hat er den Wackelzahn unter örtlicher Betäubung kurzerhand raus… Weiterlesen

Neblige Wahnbachtalsperre

Nachdem es letzte Woche die herbstliche Wahnbachtalsperre zu sehen gab, gibt es dann heute die neblige Variante der Talsperre. ;-)

Eigentlich hatten Andreas, Helmut und ich auf einen schönen Sonnenaufgang an der Talsperre gehofft, aber leider machte uns der Nebel am frühen und kalten Sonntagmorgen einen Strich durch die Rechnung.

Und so haben wir dann eben dick in Klamotten gehüllt die Talsperre im Nebel fotografiert … hatte auch etwas und das fanden auch noch andere Fotofreunde aus der Umgebung, denn wir waren nicht alleine mit Kamera vor Ort. ;-)

Als es uns dann allerdings zu kalt wurde, ging es dann wie so oft nach dem Fotografieren zu einem kleinen Frühstück. Schön wars ! :-)

Habt eine schöne Restwoche.

Eure

Frauke

 

1 2 3 39