Steinkauzabend

Gestern bin ich am späteren Abend noch in die Osteifel gefahren, um den Steinkäuzen in den Thürer Wiesen einen Besuch abzustatten.
Sie haben wohl 4 Jungtiere, wovon ich gestern allerdings nur 3 gleichzeitig sehen konnte, während ich zuvor ein viertes Tier in die Baumkrone fliegen sah. Hierbei handelte es sich aber wahrscheinlich um ein Alttier.

Auf dem Weg dorthin kam ich an einem der ersten Stoppelfelder vorbei, auf dem ein Graureiher nach Mäusen Ausschau hielt. Später in einem Nebental der Ahr sah ich dann drei Rehe, die sich leider nicht auf meiner Fahrerseite befanden und bei dem Versuch, durch das Beifahrerfenster hinaus zu fotografieren, breche ich mir immer einen ab, weil ich mich so verdrehen muss und so fuhr ich zunächst weiter.

Aus dem Tal wieder hinaus stellte ich fest, dass das Licht doch schon recht schlecht war und ich überlegte kurz, ob ich zurück ins Tal fahren sollte, um wenigstens die Rehe noch von der Fahrerseite aus zu erwischen oder ob ich das Risiko eingehen sollte, eventuell auch ohne Kauzbilder wieder nach Hause fahren zu müssen.

Ich hörte Gott sei Dank auf mein Bauchgefühl.

Kurz nachdem ich gegen 21.15 Uhr angekommen war, konnte ich schon die ersten erblicken und sie mich natürlich auch.

Da wurde sich gereckt, um besser sehen zu können, wer da mit der Kamera zu Gange ist und schließlich wurde ich wieder ignoriert.

Fotografiert habe ich bis 21.45 Uhr und dann ging nun wirklich nichts mehr und auch vorher war das Licht schon unterirdisch und so musste ich mit ISO 12.800 ran. Dementsprechend verrauscht waren die Bilder und ich musste den Entrauscher drüberlaufen lassen und dann versuchen, wieder etwas Struktur ins Motiv zu bringen. Dafür bin ich eigentlich ganz zufrieden.

Aber nun die Bilder.

Ich hoffe, ihr habt den heutigen Einstieg in die Woche gut überstanden.

Bei uns ist gerade wegen Urlaubsvertretung wieder ganz viel Action angesagt *uff*.

Kommt gut durch die restliche Woche.

Eure
Frauke

10 Kommentare

  1. Ja, sind schön geworden, die Bilder. Das drittletzte Bild gefällt mir am Besten! Wir sind gut in die neue Woche gestartet, obwohl es hier auch sehr viel Arbeit gibt. Womit entrauschst Du Deine Bilder? Lightroom? Ich suche aktuell nach einem guten Entrauschungsprogramm, da ich mit meinem nicht mehr wirklich zufrieden bin.

    LG
    Sandra!

    • Huhu liebe Sandra,

      vielen Dank !
      Ich entrausche meist über den Camera Raw Filter von Adobe oder direkt über Lightroom und in Einzelfällen nutze ich auch nochmal Topaz de Noise, was ich dir wärmstens empfehlen kann.

      LG Frauke

  2. Wow, da kann ich nur neidisch werden. Aber ich gönne Dir das natürlich von Herzen. Ja, ja, das Licht… aber die Bilder sind trotzdem klasse!

  3. Hallo Frauke,

    sehr geile Kauzaufnahmen! Es hat sich gelohnt dorthin zu fahren. Die hohen ISO sind nicht sichtbar finde ich, sehr gut entrauscht.

    Viele Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: