Morgens am Teich

Heute Morgen um kurz nach 7 Uhr stehen Helmut und ich in der Wahner Heide an einem Teich und warten auf den Sonnenaufgang und lauschen dabei einigen röhrenden Hirschen in…
Artikel lesen

Noch mehr Pilze

Gestern bin ich mit dem GöGa und Helmut einem netten und sehr guten Tipp in Bezug auf Fliegenpilze in die Wahner Heide gefolgt. Entgegen unserer sonstigen Uhrzeiten haben wir uns…
Artikel lesen

Fliegenpilze

Nachdem Andreas (Link zu Instagram) in der Wahner Heide eine Stelle mit vielen Fliegenpilzen aufgetan hat, habe ich den Pilzen gestern Nachmittag während einer Regenpause in netter Begleitung in Form…
Artikel lesen

Braunkehlchen

Mit dem Titel des heutigen Posts wollte ich einfach davon ablenken, dass ich heute Morgen eigentlich schon wieder mit Andreas (Link zu Instagram) um 6.15 Uhr in der Wahner Heide…
Artikel lesen

Sonnenaufgang, was sonst ?!

Kein Nebel, aber dafür ein paar Wölkchen … so sah es heute Morgen kurz vor Sonnenaufgang in der Wahner Heide aus, als ich mit Andreas (Link zu Instagram) mal wieder…
Artikel lesen

Und noch ein Sonnenaufgang

Dank Urlaub konnten Andreas (Link zu Instagram), der GöGa und ich heute Morgen nochmal einen wunderschönen Sonnenaufgang in der Wahner Heide genießen. Dieses Mal hatten wir sogar tatsächlich mehr Nebel…
Artikel lesen

Heide-Sonnenaufgang

Wenn schon der Sonnenuntergang zur Heideblüte am Donnerstagabend nicht geklappt hat, dann wenigstens der Sonnenaufgang am heutigen Morgen. Der Wettergott war Andreas (Link zu Instagram), Helmut und mir heute Morgen…
Artikel lesen

Heideblütezeit

Eine kurzfristige Verabredung mit Andreas (Link zu Instagram) führte uns am gestrigen Abend zum Sonnenuntergang in die Wahner Heide. Als ich gegen 19.50 Uhr auf dem Parkplatz am Telegraphenberg ankam,…
Artikel lesen

Die Eilerberg-Tour

Keine Ahnung warum dieser Wanderrundweg im Wald der Wahner Heide „Eilerberg-Tour“ genannt wird. Von einem Berg ist auf jeden Fall nirgendwo eine Spur zu sehen. Noch nicht einmal ein Hügelchen…
Artikel lesen