Herbst an den Teichen

Zunächst einmal … die Farben, die ihr auf den Bildern seht, sind original. Ich habe die Sättigung teilweise noch runter gedreht, weil es schon irgendwie unnatürlich wirkte. Aber die tief…
Artikel lesen

Nachrücker

Hier habe ich noch 3 Nachrücker aus den letzten Fototouren, die mir zunächst nicht so gefallen wollten, aber schließlich hat eine erneute Bearbeitung doch noch etwas gebracht. Manchmal brauche ich…
Artikel lesen

Feierabendspaziergang

Gerade in der dunkleren und oft feuchten Hälfte des Jahres sollte man freie Stunden mit Sonnenschein möglichst draußen verbringen, um den Vitamin D Haushalt aufzubessern und so kleinen Winterdepris entgegen…
Artikel lesen

Unter Beschuss

Es windet im Vorgebirge seit heute Mittag und trotzdem haben der GöGa und ich heute in einer Regenpause eine Runde bei uns um den Keltischen Ringwall im Villewald gedreht. Und…
Artikel lesen

Auf dem Bausenberg

Dienstag hat es mich wieder in die Osteifel in den Kreis Ahrweiler gezogen.Der Bausenberg bei Niederzissen war mein Ziel. Ich hatte gehofft, dort noch eine Fangschreckenart fotografieren zu können, die…
Artikel lesen

Die Eilerberg-Tour

Keine Ahnung warum dieser Wanderrundweg im Wald der Wahner Heide „Eilerberg-Tour“ genannt wird. Von einem Berg ist auf jeden Fall nirgendwo eine Spur zu sehen. Noch nicht einmal ein Hügelchen…
Artikel lesen

Erfolgreiche Suche

Juhu … ab heute darf man sich in NRW wieder mit mehr als 2 Leuten aus 2 verschiedenen Haushalten treffen und so haben Andreas (Link zu Instagram), Helmut und ich…
Artikel lesen

Das Wochenende …

… war wettertechnisch durchwachsen. Gestern haben Andreas und ich am frühen Morgen am Kalscheurer Weiher bei wolkenverhangenem Himmel und leichtem Wind gefroren. Nix mit Frühling und Wärme und leider auch…
Artikel lesen

Samstagsspaziergang

Immer wenn wir mal etwas zur Entsorgungsanlage in Miel zur Vernichtung gebracht haben, die mitten zwischen weitläufigen Feldern liegt und an der ein kleiner Fußweg immer entlang des Swistbaches in…
Artikel lesen