Reihertag an den Stallberger Teichen

Nach einem sehr faulen Samstag war ich am gestrigen sonnigen und warmen Sonntag zumindest ein wenig vor der Tür. Zusammen mit Helmut hab ich mich morgens ein wenig an den Stallberger Teichen herumgetrieben, wo wir zumindest jetzt die ersten Großlibellen sichten konnten.So einige Smaragdlibellen flogen über das Wasser. 2 Exuvien haben wir auch gefunden, aber leider keinen Schlupf. Kleinlibellen sind immer noch recht wenig an den Teichen unterwegs. Leider wurde…

Artikel lesen

Auf Motivsuche

So richtig viel habe ich am Donnerstagmorgen auf meinem Streifzug nicht gefunden. Zuerst war ich an den Stallberger Teichen unterwegs, um zu schauen, ob ich schon ein paar Libellen entdecken kann, was aber leider nicht der Fall war und irgendwie wollte mir auch kein Motiv so wirklich ins Auge springen und so mussten schließlich ein Paar Reiherenten, ein blühender Baum und ein Teich herhalten. Nett, aber nix besonderes. Im Anschluss…

Artikel lesen

Schon wieder Stallberger Teiche

Wie letztes Wochenende schon ging es gestern Morgen an die Stallberger Teiche, wo ich mich dieses Mal mit Andreas (Link zu Instagram) getroffen habe. Und wie auch beim letzten Mal war in Sachen Insekten einiges los, aber an anderem Getier herrschte ein wenig Flaute. Massen an Grashüpfern der Sorte Gemeiner Grashüpfer in verschiedenen Nymphenstadien und auch erwachsene Tiere hausen dort. Aber auch andere Exemplare kann man sichten, wenn man genau…

Artikel lesen

An den Stallberger Teichen

Da mir die direkten Wege in die Eifel zur Zeit wegen gesperrter Straßen nicht möglich sind und ich keinen Umweg von hinten durch die Brust ins Auge fahren möchte, habe ich meine Fotoaktivitäten am Wochenende, genauer gesagt am Sonntag, weil ich Samstag zu faul war, auf die andere Rheinseite verlegt und bin an die Stallberger Teiche gefahren. Schon wieder sind 6 Wochen ins Land gezogen, seit ich das letzte Mal…

Artikel lesen

Libellas

Große Blaupfeile (frisch geschlüpft) Heute Morgen an meinen Lieblingsteichen war nur eines los und das waren so einige schlüpfende Libellen. Und mehr habe ich dazu auch heute nicht zu sagen. EureFrauke Gefällt mir !

Artikel lesen

Zwei Tage an den Teichen

Paarung bei den Höckerschwänen Die einen sitzen schon fleißig auf den Nestern und brüten und die anderen sind noch mit der Paarung beschäftigt. Insgesamt 2 Schwanennester und 2 Blässhuhnnester habe ich gestern und heute an meinen Lieblingsteichen entdeckt. Das eine Schwanennest ist noch ohne Eier, aber wird regelmäßig von einem Pärchen aufgesucht. Das andere Nest ist schwer einsehbar, aber ich denke, hier liegen schon Eier drin. Ein Blässhuhn sitzt noch…

Artikel lesen