Buschwindröschen statt Lerchensporn

Nachdem für heute usseliges Aprilwetter bis zum späteren Nachmittag angesagt ist, habe ich den gestrigen Nachmittag schon dazu genutzt, um die Kamera auszuführen. Eigentlich wollte ich den Hohlen Lerchensporn fotografieren, der zur Zeit als Frühblüher teils bunte Teppiche im Wald bildet. Aber irgendwie will mir kein Foto, was ich gemacht habe, so wirklich gefallen. Nett reicht mir halt nicht für die Homepage und so gibt es heute nur das obige…

Artikel lesen