Nächtliche Eifel

Bislang war ich für Aufnahmen der Milchstraße immer in den unterschiedlichsten Teilen der Eifel unterwegs, weil dort der Lichtsmog so gering ist und somit die Aussicht auf Erfolg, das galaktische…
Artikel lesen

Braunkehlchen

Mit dem Titel des heutigen Posts wollte ich einfach davon ablenken, dass ich heute Morgen eigentlich schon wieder mit Andreas (Link zu Instagram) um 6.15 Uhr in der Wahner Heide…
Artikel lesen

Sonnenaufgang, was sonst ?!

Kein Nebel, aber dafür ein paar Wölkchen … so sah es heute Morgen kurz vor Sonnenaufgang in der Wahner Heide aus, als ich mit Andreas (Link zu Instagram) mal wieder…
Artikel lesen

Und noch ein Sonnenaufgang

Dank Urlaub konnten Andreas (Link zu Instagram), der GöGa und ich heute Morgen nochmal einen wunderschönen Sonnenaufgang in der Wahner Heide genießen. Dieses Mal hatten wir sogar tatsächlich mehr Nebel…
Artikel lesen

Heide-Sonnenaufgang

Wenn schon der Sonnenuntergang zur Heideblüte am Donnerstagabend nicht geklappt hat, dann wenigstens der Sonnenaufgang am heutigen Morgen. Der Wettergott war Andreas (Link zu Instagram), Helmut und mir heute Morgen…
Artikel lesen

Nachts in der Eifel

Es ist der frühe Samstagmorgen, um 1.07 Uhr, als ich zusammen mit Andreas (Link zu Instagram) auf dem Kalvarienberg in der Eifel stehe und das erste Bild der Milchstraße aus…
Artikel lesen

Ein schattiger Abend

Ostermontag habe ich mich mit Andreas zum Sonnenuntergang in Köln getroffen, um nach längerer Zeit mal wieder eine „nächtliche“ Aufnahme vom Kölner Dom zu machen. Meine Güte … nach einem…
Artikel lesen

Das Eifelstädtchen Monschau

Monschau ist ein kleines beschaulichen Städtchen mit mittelalterlichem Zentrum in der Eifel nahe der belgischen Grenze. Mit seinen engen mit Kopfsteinpflaster versehenen Gassen und seinen Fachwerkhäusern ist es ein wahrer…
Artikel lesen