Kategorien

Zwergi spricht: Fast alles wieder im grünen Bereich

Miau ihr Lieben,

es geht voran … es sind fast alle wieder topfit. :-)

Fangen wir mit mir an … meine Pankreaswerte sind wieder im normalen Bereich … Thema erledigt !

Die Knalltüte ist sein Niesen los … muss aber bis morgen noch sein AB zu Ende nehmen … der Depp frisst das freiwillig, man muss ihm die halbe Tablette nur hinlegen. Ist mir völlig unverständlich … auf die Idee käme ich im Leben nicht.

Humbis Wunde ist schon recht klein geworden … sie wächst langsam aber kontinuierlich zu und sieht gut aus und mit dem Baby-Body scheint er sich engagiert zu haben. Er ist dazu übergegangen, wieder zu spielen und nicht lustlos rumzuhocken.

Nur das Rosinchen hat jetzt leider noch was vor sich. :augenroll:  

Die Dosi hatte ja letztens einen Eckzahn von ihr gefunden, der an der Basis total porös ausgefallen war und der Gang letzte Woche zu einem Tierarzt, der sich in Sachen „Zähne“ ziemlich fortbildet, bestätigte leider, dass ein paar Zähne weiter hinten sichtlich angegriffen sind und raus müssen und FORL ist wahrscheinlich Auslöser des Ganzen, was sich dann beim Dental-Röntgen vor der OP herausstellen wird.

Das Ganze wird am kommenden Freitag von statten gehen und wenn das dann erledigt ist, dann geht es hier hoffentlich erst mal wieder ruhig zu und das Jahr kann dann ruhig ausklingen.

2020 kann eigentlich nur besser werden … hoffen wir.

Trotz diverser Wehwehchen waren wir aber auf Urmels Geburtstags-Netzparty und er hat sich für unsere Geburtstagsgrüße mit einem kleinen Dankeschön zurück gemeldet. Gern geschehen lieber Urmel und lieben Dank für deine Grüße. :-)

 

 

Und das soll es heute auch schon von uns gewesen sein. :-)

Habt ein wunderschönes Wochenende ihr Lieben.

Euer

Zwergi

 

 

4 Antworten auf Zwergi spricht: Fast alles wieder im grünen Bereich

  • Es fällt einem wirklich ein Stein vom Herzen, wenn man den Bericht liest.
    Alle topfit liest sich gut.
    Hoffen wir das es so bleibt.
    Was macht der Neuzugang?
    Liebe Grüsse ♥
    k

  • Na dann hoffen wir mal, dass es nun wirklich aufwärts geht und nichts mehr kommt bis zum Jahresende.
    Aber wer sagt eigentlich immer, dass am Ende eines Jahres wieder alles gut wird und das nächste Jahr besser? Man hofft es wenigstens.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • Huhu liebe Kerstin,
      ja, das hoffe ich auch … von kranken Katzen habe ich die Nase voll. ;-)
      Tja, wer sagt, dass es zum Ende eines Jahres besser wird … eigentlich niemand. Aber irgendwie ist das halt so ein Abschluss und ein Neuanfang. :-)
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: