Zwei Massenschlupftage

Hatten Andreas (Link zu Instagram) und ich am Montag schon gedacht, dass 48 Schlupfe von Großlibellen auf 350 Metern an einem der Stallberger Teiche viel sind, dann wurden wir heute Morgen eines besseren belehrt.

144 Schlupfe von Großlibellen (meist Heidelibellen) haben wir heute Morgen auf den gleichen 350 Metern gezählt. Hammer !

Leider hingen davon aber tatsächlich nur 2 von ihnen so, dass man sie auch gut fotografieren konnte. Die meisten hingen zu weit unten im Gras oder halb verdeckt hinter Schilf oder anderen Pflanzen.

Auch zahlreiche Heidelibellen und auch Blaupfeile haben wir gesehen, die bereits schon vor längerer Zeit geschlüpft waren, es aber aufgrund des bewölkten Wetters mit leichtem Regen zwischendurch vorzogen, an Pflanzen unter dem schützenden Blätterdach der Bäume am Ufer sitzen zu bleiben.

Fasziniert von der Masse der schlüpfenden Libellen rückte das Fotografieren schnell in den Hintergrund, da wir so begeistert mit Suchen und Zählen beschäftigt waren. :green:  

Aber trotzdem habe ich von den 2 Tagen natürlich ein paar Bilder für euch.

Hier sind sie …

Tja und nun sind von meinen 4 Wochen Urlaub tatsächlich nur noch 2 Tage und der Rest von heute übrig. Meine Güte ist die Zeit schnell vergangen. :augenroll:  

Ich mag gar nicht daran denken, Montag schon wieder schuften zu müssen. Irgendwie fällt mir das mittlerweile nach jedem Urlaub schwerer, mich wieder für die Arbeit zu begeistern. Dabei habe ich meinen Job mal echt richtig gerne gemacht.

Ob das am zunehmenden Alter liegt und normal ist ?

Naja, ist ja auch egal … ändern kann ich eh nichts daran.

Habt morgen einen schönen Feiertag, sofern bei euch Feiertag sein sollte.

Eure

Frauke

3+

4 Kommentare

  1. Hallo Frauke,

    da habt ihr ja richtig was erlebt. Das hast du schön beschrieben und fotografiert. Am besten finde ich die Libelle, die du frontal von vorne fotografiert hast. Das sieht richt klasse aus!!! :foto: :foto: :foto: :foto: :foto: Aber auch die anderen Fotos sind hervorragend. Schade dass ich nicht frei hatte und mit konnte.

    Viele Grüße
    Helmut

  2. Wow, ich bin wieder mal baff. Hab ich schon mal gesagt, dass du immer so tolle Aufnahmen machst? :nicken:
    Einfach so schöne Momente, die du da einfängst. Die Tierchen schauen dir direkt ins Auge und die ganz unten links erinnert mich an die Alien-Filme, fast gruselig.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • Huhu liebe Kerstin,
      vielen Dank für das Kompliment. Ich freue mich immer, wenn ich Menschen für meine Motive begeistern kann. :-)
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: