Willy spricht: Doofer Tag !

 

Stellt euch vor, die Dosi hat mich gestern wieder zu so einem Weißkittel geschleppt.

Allerdings musste ich dafür 45 Minuten am Stück für eine Strecke in der rollenden Stinkekiste sitzen. :-(

Ein Spezialist für Zähne ist das wohl und der hat sich meinen Mund angeguckt und gesagt, da muss auf jeden Fall was gemacht werden.

Ich habe nur so Bruchteile verstanden wie „Dentalröntgen“ und  „An erster Stelle steht das Erhalten von Zähnen“ und „Wenn es aber nicht anders geht, dann müssen Zähne gezogen werden“ und „Zahntaschen weg machen“ und „in einem Kastrieren, wenn genug Zeit bleibt“ und von „Narkose“ sprach man. :-(

Mir schwant Böses ! :augenroll:  

Weil der Doc wegen dieser blöden Corinna, die ja allgegenwärtig ist, aber im Moment nicht so viele Patienten behandeln kann wie üblich und er in Kürze auch noch Urlaub hat, habe ich jetzt noch 4 Wochen Schonfrist bis der Termin stattfindet *uff*.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Euer

Willy

 

0

2 Kommentare

  1. Och menno Willy,

    das ist ja voll blöd mit deinen Zähnchen :-(
    Wir drücken die Pfoten, dass beim Termin nach der Schonfrist sich der Zustand der Zähnchen ein bissel gebessert hat.

    Nasenstumper
    Shadow, Ernie, Monti und Finn

    • Huhu Shadow und Co. :-)
      Der Willy musste schon dran glauben. Mir war die „Schonfrist“ einfach zu lange und ich habe nach Absprache mit unserer Tierärztin einen anderen Tierzahnarzt kontaktiert und Willy hatte am 29.05. schon seinen großen Tag. Ist alles inkl. Kastration gut gegangen. :-)
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: