Willkommen 2021 !

Ihr Lieben … ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

Eigentlich kann es ja nur besser werden oder zumindest hoffe ich das inständig !

Corona hat natürlich auch etwas an unseren Nerven gezerrt, aber so ohne Kinder und mit Berufen, die davon jetzt nicht allzu sehr betroffen sind, geht es uns doch gut und wir fühlen mit allen, die wegen Corona um ihre Existenz fürchten müssen oder bereits aufgeben mussten.

Ich hoffe so sehr, dass das bald ein Ende haben wird und die Menschheit hoffentlich gestärkt und belehrt aus dieser Lage herausgehen wird… vielleicht nur ein Wunschgedanke in der heutigen egoistischen Welt.

Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt, heißt es !

Unser Jahr 2020 war aus anderen Gründen sehr bescheiden.

Wir haben Dank Krankheit und Alter von 2 unserer Katzen ein sehr stressiges Jahr gehabt und beide schließlich doch als Engelchen in den Himmel ziehen lassen müssen und auch so mancher tierischer Begleiter von Internetfreunden und Freunden hat 2020 seine letzte Reise antreten müssen.

Trotzdem hatte das Jahr natürlich auch seine gute Seiten.

Ich habe viele schöne Orte und Motive mit meiner Kamera festhalten können oder auch einfach nur besucht und oftmals waren gute Freunde mit dem gleichen Hobby mit von der Partie und wir konnten alles zusammen genießen.

Ich werde dich nicht vermissen 2020 und „Danke für fast nichts“ … das sind meine Worte für dich !

Den Jahreswechsel wollten der GöGa und ich eigentlich verschlafen und lagen bereits um halb 11 nach einem Film im Bett.

Leider habe ich gestern ewig gebraucht, bis ich eingeschlafen bin und als ich dann schließlich endlich im Reich der Träume angekommen war, ging Draußen das Feuerwerk los.

Bei uns herrschte kein generelles Feuerwerkverbot, aber die Allermeisten haben sich doch an die Bitte gehalten, dieses Jahr darauf zu verzichten und so war der Spuk, der sowieso sehr wenig war, auch nach 10 Minuten bereits zu Ende … wenn denn nicht so ein Depp irgendwo in der Umgebung gemeint hätte, er müsse bis viertel nach zwei alle 15 Minuten nochmal ein paar Raketen in die Luft jagen.

Für Indy war es überhaupt das erste Silvester und für Poldi das erste Silvester als erwachsener Kater und beide waren not amused darüber und deshalb bin ich dann auch wieder aufgestanden, um Beide etwas beruhigen zu können.

Indy hat sich einfach im Schlafzimmer hinter dem Fernsehschrank verkrochen, aber Poldi lief wie ein aufgezogener Duracell-Hase nervös ständig Hin und Her und kam Dank des oben besagten Deppen bis halb drei auch nicht wirklich zur Ruhe.

Er ist zwar wie Indy mit mir um viertel nach 12 wieder ins Bett gegangen, wollte aber die ganze Zeit intensiven Körperkontakt zu mir und lag auf meiner Schulter bzw. auf meiner Brust und ich konnte mich kaum bewegen und dementsprechend vor halb drei auch nicht wieder einschlafen *grmpf*.

Und genau aus diesem Grund bin ich jetzt auch völlig übermüdet und gehe auf die Couch und mache noch eine Runde meine Döppen zu.

Eure
Frauke

+3

10 Kommentare

  1. Herzlichen Dank liebe Frauke,
    dir und deinen Lieben auch ein
    gesundes und fröhliches neues Jahr.
    Bleibt gesund!
    Und Katzis sind nun mal so.
    Komme sie nicht, sind wir auch nicht zufrieden
    *lol*
    ♥- lichst k

    • Huhu liebe k,
      ich wünschte, ich könnte dir auch ein „bleib gesund“ wünschen, aber so wünsche ich dir zumindest ein „werde nicht noch kränker“ und dass alles im Rahmen bleibt *schnüff*.
      Muss demnächst auch unbedingt nochmal eine Blogrunde drehen.
      LG Frauke

  2. Ja, das wünschen wir uns alle: möge es ein besseres Jahr werden wie das letzte.
    Für mich persönlich hatte es nichts Gutes gebracht, überhaupt nicht. Nun hoffen wir, dass es mal wieder besser wird.
    Ich wünsche dir mit Mann und Fellnasen alles Liebe für das neue Jahr. Gesundheit, Lachen, Liebe.
    Herzliche Grüße in diese erste Januar-Woche von Kerstin.

  3. Hallo liebe Frauke,
    durch das blöde du weisst schon ;-) mache ich ja kaum noch Glückwünsche
    auf meinem Blog. Trotzdem möchte ich dir ganz herzlich gratulieren
    und einen schönen Tag wünschen ♥
    Alles Liebe k

  4. Und heute möchte ich dir nachträglich ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren liebe Frauke. Habe es gerade in meinem Kalender bemerkt.
    Hab einen schönen Tag, auch wenn das Wetter vielleicht nicht so mitspielt.
    Lass dich verwöhnen und von euren Miezen beschmusen :-)
    Herzliche Grüße von Kerstin.

  5. Halli Hallo Hallöchen,
    ich wünsche euch (wenn auch etwas spät) ein frohes neues Jahr.
    Auch wenn das letzte Jahr nicht ganz optimal war, so haben wir doch ein paar schöne Fotos machen können.
    Ich hoffe das wir in diesem Jahr wieder öfter zusammen unterwegs sein können.

    Liebe Grüße
    Andy

    • Huhu Andreas,
      auch dir auf diesem Weg nochmal ein „schönes neues Jahr“. :-)
      Tja, wieviel wir zusammen unterwegs sein werden, wird leider von Corona bestimmt.
      Hoffen wir auf 2022 *ggg*.
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: