– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –

Tote Hose am Kalscheurer Weiher

Letzten Sonntagmorgen am Kalscheurer Weiher ... absolut tote Hose.  :augenroll:  

Sämtliche Wasservögel dümpelten einfach schläfrig auf dem Weiher herum. Kein Flugverkehr und damit etwas Action.

Die süßen Küken von Gans & Co. sind nun schon recht groß. Keine Ahnung, wann sie mit dem Fliegen beginnen oder es vielleicht sogar schon können.

Der süße gestreifte Haubentauchernachwuchs hat es leider dieses Jahr nicht geschafft. Keins der zunächst vier Küken hat überlebt. :-(

 

 

8 Antworten auf Tote Hose am Kalscheurer Weiher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.