– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge –
Kategorien

Schmetterlingsgarten Schloss Sayn

Hecale Passionsfalter

Das letzte Wochenende ließ wettertechnisch leider zu wünschen übrig.

Regen und Sturm dominierten die Tage und tun es seitdem täglich. Ein Sturmtief jagt das Nächste. :augenroll:  

Deshalb ging es Samstagmorgen zusammen mit Helmut nach längerer Zeit nochmal in den Schmetterlingsgarten von Schloss Sayn in der Nähe von Neuwied.

Von dort habe ich euch ein paar schöne Schmetterlinge mitgebracht.

Angetan hat es mir besonders das “Indische Blatt”.
Die Außenseiten der Flügel des Falters sind absolut unscheinbar und er sieht original aus wie ein vertrocknetes Blatt, das irgendwo hängt. Die Innenseiten seiner Flügel dagegen sind wunderschön auffällig. Diese hat er mir allerdings nicht zeigen wollen. Hier könnt ihr die Innenseite sehen.

Ich habe diesen Falter dort bislang noch nie gesehen und auf meine Nachfrage, ob dieser neu im Bestand wäre, wurde dies verneint. Hätte ein frisch geschlüpftes Exemplar nicht so offensichtlich an der Vorderseite eines Terrariums gehangen, wäre er mir auch dieses Mal nicht aufgefallen.

Hat man ihn dann einmal gesehen und weiß, wonach man Ausschau halten muss, so findet man ihn dann auch eher an diversen Blättern sitzen. :-)

Hier die Fotos aus dem Garten …

 

 

Nach ca. 2 Stunden haben wir die Schmetterlinge dann verlassen, da es doch recht voll wurde und man dann nicht mehr so gut in Ruhe fotografieren kann.

Nach einem abschließenden leckeren Milchshake ging es dann schön in knapp 2 Stunden Fahrt über Land nach Hause … ich fahre auf dem Heimweg, wenn ich es nicht gerade eilig habe, immer über Land nach Hause … auch, wenn der Weg etwas weiter ist. Ich liebe es einfach, neue Eindrücke zu sammeln. :-)

Und ihr so ? Fahrt ihr auch gerne über Land und guckt euch die Gegend an oder seid ihr von der flotteren Sorte und bevorzugt immer die Autobahn ? :-)

Eure

 

 

10 Antworten auf Schmetterlingsgarten Schloss Sayn

  • Hi,
    sehr schöne Falterbilder zeigst du hier.
    Den Falter im Flug hast du gut erwischt, gar nicht so einfach.
    So ein Blatt ist schon krass oder? Wenn man nicht genau hinguckt dann sieht man auch nur ein Blatt und keinen Falter. Was die Natur so alles zaubert!

    Liebe Grüße
    Andy

  • Hallo Frauke,

    sehr schöne Aufnahmen hast Du im Schmetterlingshaus gemacht. Am besten gefällt mir der Passionsfalter auf der Blüte. Aber auch die anderen sind wieder klasse und den Schmetterling im Flug hast Du auch sehr gut erwischt! Das hat mal wieder Spaß gemacht. Da drin ist es ja richtig schön warm, auch wenn es draußen kalt und stürmisch ist. :huepfdreh: :huepfdreh: :huepfdreh: Also ich könnte dort, von meine Empfinden her, einziehen. :green:

    Viele Grüße
    Helmut

    • Vielen Dank Helmut :-)
      Der Passionsfalter auf der Blüte ist von den Bildern auch mein Favorit.
      Vielleicht ist so ein Job als Schmetterlingshüter ja auch was für dich … bist immer im Warmen. ;-)
      LG Frauke

  • Wow, das sind ja wieder tolle Bilder liebe Frauke und so richtig schön farbenfroh. Der Blattfalter sieht ja auch interessant aus. Die perfekte Tarnung.

    LG Gabi

  • Das nenne ich mal ne gelungene Tarnung von der Natur, denn so erkennt man den Blattfalter nicht.
    Schmetterlinge sind voll mein Ding, von ner hässlichen Raupe zu wundervollen Schmetterlingen :liebe:

    LG
    Marlene

  • Natürlich sind mal wieder ALLE Bilder wunderschön, aber das Erste gefällt mir aus dieser Serie am Besten. Diese Farben, diese Schärfe und wie Du dann den Hintergrund in Unschärfe verschwinden lässt. Ich finde das einfach toll.

    LG
    Malina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: