Poldi spricht: Neues aus Katzenhausen

Miau ihr Lieben !

Wir maunzen euch zunächst einmal frohe Weihnachten … die Dosi hat das ja in ihrem eigenen voran gegangenen Post schon getan. :-)

Sind Willy und ich nicht wahre Engel ? :herz:  

Wenn man die Bilder oben betrachtet, kann man doch eigentlich überhaupt nicht auf andere Gedanken kommen oder ?
„Dosiiiiiiiiiiii … wir brauchen unbedingt noch einen Smilie mit Heiligenschein für den Blog, den wir benutzen können !“ :green:  

Also ich weiß gar nicht was die Dosi immer meint, wenn sie in unserer Gegenwart so Wörter wie „Räuberbande“, „Sack Flöhe hüten“ oder gar „Mini-Monster“ ausspricht. :floet:  

Ich weise mal ausdrücklich darauf hin, dass die einzige Weihnachtsdeko, die bisher hier zu Bruch gegangen ist, auf ihr eigenes Konto geht. :totlach:  

OK … Willy verschleppt ständig einen der Stoffwichtel, die als Deko auf dem Fernsehtisch sitzen und vermöbelt sie anschließend … aber hey, bislang hat der Wichtel das heil überstanden.

Und ansonsten spielen wir sehr brav mit unseren eigenen Spielsachen.

Ja guuut … wir stecken halt ständig und überall unsere Nasen rein, z. B. wenn die Dosi versucht, die Hausarbeit zu verrichten … aber hey, wir wollen ihr ja nur helfen, schnallt sie nur irgendwie nicht.

Da sitzt man gerade mal auf der offenen Klappe der Spülmaschine, um beim Ausräumen zu helfen und da wird man auch schon wieder gefragt, ob man nichts Besseres zu tun hätte. Wobei Willy von der Spülmaschine mehr angetan ist als ich.

Ich dagegen würde der Dosi ja netterweise beim Duschen und Baden den Rücken einseifen, aber das ist auch wieder nicht richtig.

Wir haben keine richtige Dusche, sondern die Dosis duschen halt stehend in der Badewanne. Und da es keine Duschabtrennung dort gibt, kann ich ganz bequem beim Duschen auf dem Wannenrand sitzen und zugucken. Dass ich dabei manchmal ein paar Spritzer abbekomme stört mich wenig. Nur wenn die Dosi zuviel spritzt, dann gehe ich dann doch lieber.

Wenn die Dosi in der Badewanne plantscht, bin ich auch mit Vorliebe dabei. Ich laufe dann ständig auf dem Rand der Wanne herum … allerdings auch an der Wand entlang, wo die Armatur fest gemacht ist und weniger Platz ist. Die Dosi meint, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis ich dabei mal in der vollen Wanne lande.

Zwischendurch steige ich dann mal auf die Körperteile der Dosi drauf, die aus dem Wasser herausragen.

Überhaupt suche ich gerne den Körperkontakt zur Dosi … ich bin auf dem besten Weg ein richtiges Mamakind zu werden. Wenn ich müde gespielt bin, hätte ich nix dagegen, den ganzen Tag auf dem Arm der Dosi zu hocken oder alternativ auf ihren Schultern zu reiten … da bin ich recht flexibel. Diese mega Anhänglichkeit brachte die Dosi allerdings auch schon öfter zum Heulen, denn ich mache viele Dinge, die Linus und Yuri getan haben und daran erinnert sie sich in diesen Momenten häufig. :traurignick:  

Der Willy mag kuscheln zwar auch gerne, aber bislang mussten die Dosis immer die Initiative ergreifen. Seit ca. 1 Woche kommt er aber auch langsam eigenständig … zum Beispiel kriecht er frühmorgens im Bett unter die Decke von der Dosi und legt sich auf ihren Bauch und will gekuschelt werden. :-)

Aber die Dosi findet natürlich auch einige Sachen an uns Teenies total gut … zum Beispiel, dass wir beide nicht so Trockenfutterjunkies sind wie die anderen und lieber hochwertiges Nassfutter fressen.

Rohfutter wird lediglich vom Rosinchen verschmäht, aber der Rest von uns stürzt sich jedes Mal darauf.

So, ich finde, das reicht heute mal wieder … ich muss jetzt noch ne Runde mit Willy spielen gehen. :-)

Euer

Poldi

 

Hier noch eine süße Weihnachtsbastelei von Biene & Co, die wir in unserem Gästebuch gefunden haben.
Ganz lieben Dank ihr Süßen !

0

7 Kommentare

  1. Hallo Poldi, dann wünsche ich deinen Dosi`s und euch Katzi`s Frohe Weihnachten gehabt zu haben. Schön das ihr euch so toll eingelebt habt und es euch in eurem neuen Heim so gut gefällt und ganz nebenbei, bessere Dosi`s hättet ihr nicht bekommen können.
    Knuddel den Willy mal ganz lieb, der muss sich ja genau wie du noch richtig eingewöhnen und wenn du schon am Knuddeln bist, kannst du den Rest der Katzenschar ja auch gleich mal ganz lieb eins über die nicht vorhandene Weihnachtsmütze geben.
    Nun wünscht ich euch schöne Tage zwischen den Jahren und dann einen guten Rutsch ins neue Jahr. Und denkt dran, die Böllerei ist halb so schlimm. Meine Dosi hat mir an meinem 1. Silvester mich auf dem Arm tragend gezeigt und gesagt, dass das da draussen schön ist und alles ok ist und seitdem gucke ich immer fein aus unserem grossen Wozifenster das Feuerwerk und das sogar ganz alleine.
    Macht es euch fein ♥ und futtert was leckeres,
    euer Katzenkind und k

    • Miau liebe k und liebes Katzenkind :-)
      Na, bessere Dosis gibt es immer, auch wenn wir es mit den jetzigen schon gut getroffen haben.
      Dem Willy schlecke ich in eurem Auftag dann gleich mal übers Köpfle und auch die anderen werde ich herzlich grüßen.
      Silvester ? Was ist das denn ? Sagt mir irgendwie gar nix. Werde mich also mit Willy überraschen lassen müssen. Aber der Rest kennt das ja und da halten wir uns einfach an die anderen. :-)
      Euch wünsche ich jetzt auch im Auftrag der restlichen Katzenbande und natürlich auch der Dosi nun auch einen guten Rutsch ins neue Jahr … was auch immer das halt auch heißen mag … ich gehe jetzt mal die anderen fragen. :-)
      LG euer Poldi

  2. Danke. Da kommt ihr schneller hinter als ihr glaubt. Ist laut, aber auch schön an zu gucken…
    Kommt gut rüber
    LG

  3. Ach Ihr Zwei seid ja ganz bezaubernd :liebe:

  4. Schnurrbidu ihr zwei Raketen,

    endlich tritt ich mal bei uns die langersehnte Ruhe ein und wir können wir unsere Blogrunden drehen.

    Ach da maunzt ihr was, hier ist ja auch keine Unterstützung erwünscht :floet:
    Gerade ich, der Finninator, der überall dabei anstatt nur daneben sein möchte
    Gerne habe auch ich auf der Spülmaschinentür gesessen, jetzt kommt jedoch immer der Satz ‚ ähm Finni, die Tür erleidet mal ne Materialermüdung …‘

    Du bringst deine Mama nicht zum Weinen., du machst nichts verkehrt. Mein Frauli sagt bei mir immer, dass Felix gewartet hat bis ich da bin. So wird das bei euch auch sein, dass ihr von den Sternchen-Ories geschickt wurde.

    So, macht das was ich auch machen würde … die Bude zum Beben bringen :green:

    Umschnurrer
    Finni

    • Miau lieber Finni,

      ja, die liebe Zeit … davon hat unsere Dosi auch immer zu wenig.

      Finninator … geiler Name … du machst ihm bestimmt alle Ehre. :green:

      Materialermüdung an der Spülmaschine … die Dosi will ja wohl nicht behaupten, dass du dick wärst oder ?

      LG Poldi

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: