Kategorien

Herbstliches

Sonntagmorgen auf dem Rodderberg … es ist noch dunkel als ich oben auf dem Wanderparkplatz eintreffe und auf Helmut und Andreas warte, mit denen ich mich verabredet habe, um hoffentlich das gegenüberliegende Siebengebirge bei Sonnenaufgang abzulichten. Am liebsten mit Nebel über dem Rheintal, aber die Spitzen der Berge herausragend. Frau hat ja Wünsche und Vorstellungen. ;-)

Tja, leider war der Nebel ziemlich dicht und das nicht nur über dem Rhein, sondern er hüllte auch uns auf… Weiterlesen

Humbi spricht: Neues aus dem Orieland

17 Jahr, blondes Jahr … so sang schon Udo Jürgens ;-)

Tja, am Montag ist unser Blondchen (Yuri) tatsächlich 17 Jahre alt geworden und von weise kann man bei unserem kleinen Dementi ja nicht sprechen.  :green:  

Er fühlt sich seinem Alter entsprechend. Es zwickt mal hier und es zwickt mal da … Arthrose in den Beinen lässt grüßen. Aber mit einem täglichen Schmerzmittel lässt es sich noch aushalten.

Ein Geschenkli für ihn haben die liebe Biene… Weiterlesen

Herbstzeit ist Nebelzeit

 

Dicker Nebel hüllte gestern und heute Morgen die Köln-Bonner-Bucht und den Umkreis ein, bis er sich schließlich gegen Mittag lichtete.

Es war einfach schön heute Morgen in der Wahner Heide … auch wenn Helmut und ich bei 3 Grad und feuchter Luft ziemlich schnell gefroren haben *brrrrr*. 

Die Welt ist wieder stiller in der kälteren Jahreszeit und der Nebel schluckt noch die letzten Geräusche der stressigen Welt. Stille, die nur kurz zweimal vom Todesschrei… Weiterlesen