– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Melderchen

Ein Blick aus dem Fenster und mir fällt eigentlich nur ein Wort ein ... grauenvoll !

Nass und dunkel. Eigentlich so gut wie täglich. Gestern 16 Grad mit Schauern und heute schon wieder mehr oder minder Dauerregen. Mal mehr und mal weniger ausgeprägt und morgen soll es kaum besser werden. Hoffen wir also auf den Sonntag. Sonne ist zwar auch dort nicht wirklich in Sicht, aber die Regenwahrscheinlichkeit ist geringer als heute und morgen.

Das Wetter motiviert mich gerade zu nichts. Abgesehen davon, dass ich sowieso unter der Woche keine großartige Freizeit aufbringen kann. Die, die ich habe, geht für Kochen, Haushalt und die Katzis drauf und dann einfach nur noch fürs abendliche Chillen auf der Couch vor dem Fernseher. Also ... wie fast immer eigentlich. :-(

Ansonsten könnte ich euch noch berichten, dass ich dringend eine neue Brille benötige und das, obwohl ich die jetzige erst vor gut 1 1/2 Jahren bekommen habe. Da passt zur Zeit leider gar nix mehr.  :traurignick:    

Je nachdem, wie ich die Brille auf der Nase rauf und runter schiebe oder alternativ meinen Oberkörper oder die Arme von dem, was ich gerade zu lesen versuche, weg bewege, sehe ich mal in der Ferne besser und mal in der Nähe, aber nie wirklich so, wie es sein sollte.

Ein Besuch bei meinem Optiker des Vertrauens gestern ergab, dass sich meine Werte für die Ferne so verändert haben, dass ich eine Kombination aus meiner jetzigen Brille und meiner Brille davor tragen müsste, da sich ein Auge wegen Altersweitsicht sogar gebessert hat. Altersweitsicht ... klingt nach etwas, das man bekommt, wenn man mindestens 50 (nicht böse sein liebe Ü50er) ist. Aber mit fast 44 ist man wohl auch schon alt.  :green:  

Die anderen Werte für Nähe und PC haben sich dafür deutlich verschlechtert. :-(

Tja, ich komme um eine neue Brille nicht drumherum ... ich muss ja anständig sehen können. Und so wurde die neue Brille gestern mit den neuen Werten in Auftrag gegeben. Mit ca. 7 Tagen soll ich rechnen ... die Standardaussage meines Optikers ... so lange habe ich noch nie auf eine Brille bei ihm warten müssen. ;-)

Über die derzeitigen Leistungen meines Lieblingsfußballvereins breite ich den Mantel des Schweigens.  :augenroll:   Dafür kann ich mich ja ab Sonntag wieder an meinem zweiten Lieblingssport erfreuen ... die Biathlonsaison startet.  :huepfdreh:  

An der Katzenfront muss ich leider vermelden, dass ich genau 1 Woche nach Absetzen des Antibiotikums bei unserem Zwerg gestern und auch heute wieder beobachten konnte, dass er ab und an wieder an seinem Schnäuzchen leckt, was bei ihm darauf hindeutet, dass seine Gingivitis wieder aufflammt.  :augenroll:   Schade, jetzt muss er das eklige flüssige AB nach Absprache mit meiner Tierärztin nochmal 7 Tage nehmen und dann schauen wir weiter.

Bei Yuri gibt es nichts Neues, was ich als positiv empfinde, auch, wenn er zur Zeit vom Fell recht fettig aussieht, was weiterhin darauf deutet, dass es ihm nicht optimal geht (kann von den Nieren kommen). Er frisst, er nimmt am Leben teil, er kuschelt, geht aufs Klo und schläft eben als Opa viel. Sein Gewicht hält er zum Glück zur Zeit noch.

Die beiden "Kleinen" sind wie immer gut drauf ... junge Erwachsene eben. :-)

Ich selbst habe seit gestern Halsschmerzen und seit vorgestern Abend hin und wieder Kopfschmerzen. Mittwoch ging es auf Dienstreise ins knapp 70 km entfernte Wuppertal. Für Hin- und Rückfahrt habe ich leider, Dank unzähliger Staus, fast 4 Stunden gebraucht und im Hörsaal der Veranstaltung auch noch ... Dank einer beschissenen Lüftung ... die ganze Zeit im Durchzug gesessen. Dank Platzmangel musste ich auch noch den ganzen Tag an dieser Stelle im Saal verbleiben. Nun hoffe ich, dass ich nicht auch noch krank werde grummel.

Jetzt seit ihr auf dem neusten Stand und ich verabschiede mich jetzt ins nasse Wochenende ... ein wunderschönes selbiges wünsche ich euch.

Eure

8 Antworten auf Melderchen

  • Ach menno Frauke manchmal kommt einiges zusammen und man ist schlecht drauf. Aber es kommen auch wieder bessere Zeiten ;-)
    Also freue dich auf deine neue Brille und kuschele ein bisschen mit den Katzis. Das könnte helfen.

    Schönes Wochenende ganz egal wie das Wetter auch wird. Und bald wird es gemütlicher. Denn mit der Adventsbeleuchtung sieht alles dann schon ein bisschen besser aus :huepf: .

    LG Gabi

    • Huhu liebe Gabi,
      ja, bessere Zeiten kommen bestimmt wieder. Geht mir auch jedes Jahr aufs neue um diese Jahreszeit so. ;-)
      Advent ... ja, wir schauen mal, ob die Lichter helfen. ;-)
      LG Frauke

  • Es scheint ein Fehler der Natur zu sein...
    Menschen sollten vll. auch Winterschlaf halten!
    Zumindest die, die dieser nassen, kalten und grauen Jahreszeit nichts abgewinnen können.
    Und dann wacht man im Frühling rank und schlank auf....für meinen Teil wäre das perfekt.
    lol
    Und wenn wir dann im Sommer Möhrchen futtern würden, bräuchten wir auch nicht ständig neue Brillen.
    Spare schon mal auf eine Gleitsichtbrille ;-)
    Die fordert sicher bald ihre Daseinsberechtigung ;-)

    Alles gute euch <3 und den Katzis ♥
    LG kkk

  • Huhu liebe Frauke,
    ich hab mein Blog mit WordPress erstellt, dennoch tauchten diese blöden Kommentare hundertfach auf, hab jetzt den 1 Beitrag auf privat gestellt und nun hat es aufgehört. Hoffe das bleibt so.
    liebe Grüße
    Ela

  • yep, diese Phasen, wo immer alles zusammenkommt - und selten was Gutes. halt die öhrchen steif!
    liebe grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.