Mein Foto des Jahres

Das Jahr ist zwar noch lange nicht vorbei, aber ich bin mir trotzdem ziemlich sicher, dass das mein Foto des Jahres werden wird.

Ich habe schon des Öfteren im Vorbeifahren Wildkatzen in der Eifel bzw. auch bei uns im Vorgebirge auf Wiesen jagend gesehen, hatte aber entweder keine Kamera griffbereit und / oder konnte vor Ort aufgrund von Verkehr nicht anhalten. 

Aber heute passte alles !

Ich war auf dem Nachhauseweg von den Thürer Wiesen heute Morgen in einem der einsamen Nebentäler der Ahr unterwegs und hinter einer Kurve sah ich von Weitem schon etwas auf einer Wiese sitzend.

Zuerst hab ich gedacht, es wäre ein Fuchs, wobei die Farbe nicht passte.

Als ich näher kam, wurde mir bewusst, was da sitzt.

Ich wurde stetig langsamer, bis ich schließlich mit der Wildkatze auf einer Höhe anhielt.

Das Beifahrerfenster hatte ich schon längst geöffnet und die Kamera samt großem Tele lag griffbereit neben mir.

Während ich anhielt, duckte die Wildkatze sich zunächst flach ins Gras, was allerdings nicht sehr hoch stand und so zog sie es schließlich vor, doch zu flüchten.
Mist, wieder nichts, dachte ich !

Aber dann blieb sie tatsächlich noch einmal kurz stehen, drehte sich um und mein Foto war Format füllend im Kasten.

Danke liebe Mieze !!!!

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
  1. Liebe Frauke,
    so eine Mieze vor die Kamera zu bekommen, die auch noch stillhält, ist schon ein 6er im Lotto. Ich glaube, dass du das Foto berechtigt aus Foto des Jahres nennen kannst. Weiter so! :nicken:
    Grüßle
    Traudi