– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Kleines Melderchen

Ruhig ist es im Moment auf dem Blog ... ganz im Gegenteil zu meinem realen Leben.

Auf der Arbeit ist sehr viel zu tun ... wie jedes Jahr vor den Sommerferien.
Klar, alle wollen mit einem möglichst leeren Schreibtisch in Urlaub gehen und erledigen, was bisher irgendwie liegen geblieben ist und bei mir und meinen Kollegen in der Engeltabrechnung, deren Kunden die eigenen Mitarbeiter sind, landet nun alles. :augenroll:  

Dafür gibt es in den Ferien dann normalerweise das Sommerloch, wo alles ein bisschen chillig von statten geht. Ich freue mich schon darauf. ;-)

Die Wochenenden sind im Moment leider auch vollgepackt, sodass ich sie nicht nach meinen Vorstellungen gestalten kann. Mit anderen Worten ... fotografieren ist nicht !

Zuerst haben wir letzten Samstag bei 13 Grad und so gut wie Dauerregen in der Eifel das Sommerfest von GöGa's Firma besucht. Wie gut, dass es ein Zelt und eine Hütte mit Außenüberdachung gab. ;-)

In der Hütte wurde sogar der Ofen angeschmissen. Das fand ich dann aber doch etwas übertrieben. Die meisten anderen Frauen hat es aber gefreut. ;-)

Am Abend klarte es dann auf dem Nachhauseweg endlich auf und so konnte ich noch den obigen Sonnenuntergang fotografieren.

Mittlerweile schwitzen wir seit 2 Tagen wieder bei Temperaturen ab 30 Grad aufwärts. :eis:  

Sonntag war Familienbesuch angesagt und dieses Wochenende geht es munter weiter.

Heute putzen, 2 Salate und Dip fertigen. Einmal für den Geburtstag meiner Schwiegermutter und einmal fürs Grillen heute Abend bei Freunden.

Morgen dann zur Schwiegermutter und ein bisschen "nachfeiern". Wir sind froh, dass wir heute nicht mit den älteren Leutchen zusammensitzen müssen. ;-)   Die sollen mal schön unter sich bleiben und ihre eigene Party rocken.

Alles in allem also keine Zeit fürs Hobby !

Von meinem Teleobjektiv habe ich auch noch nix gehört. :-( 2 - 3 Wochen sollte es ca. dauern, bis ich es aus der Reparatur zurück bekomme. Heute sind es nun 3 Wochen. :-(

Man wollte mir eine Mail schreiben, wenn es von Panasonic zurück ist und ich es wieder abholen kann. Hmmm ... so recht traue ich dem Braten nicht, aber ich übe mich noch in etwas Geduld, da ich es selbst nicht leiden kann, wenn Kunden 50 Mal anrufen, obwohl ich von vorn herein gesagt habe, dass ICH mich melde, sobald etwas fertig ist. ;-)

Da ich es aber dieses Wochenende und innerhalb der Woche sowieso nicht brauche, fällt mir das mit der Geduld dieses Mal auch nicht so schwer. Aber ich sag euch ... Freitagmorgen hält mich nix mehr. Dann rufe ich definitiv da an, wenn ich bis dahin noch nix gehört habe. :green:  

So, jetzt habt ein wunderschönes Wochenende !

Eure

 

 

4 Antworten auf Kleines Melderchen

  • Liebe Frauke,
    es ist S-o-m-m-e-r !
    Da ist es allgemein ruhiger auf den Blogs und inzwischen auch schon Urlaubszeit. Nächstes Wochenende startet NRW in die Ferien.

    Mach du mal in Ruhe alles Private.
    Feiern ist immer gut und Freunde treffen auch.
    Machst du halt ein paar Fotos von den Salaten und vom Grillgut ;-)
    sabber

    Viel Spass ♥ wünscht
    :hunger: kkk

    • Huhu liebe kkk,
      da hast du wohl Recht ... Sommerloch. :-)
      Tja, wenn ich nicht immer so gierig wäre ... die Fotos fallen mir immer erst ein, wenn der Teller leer ist. ;-)
      LG Frauke

  • Auch wenn es mal ruhiger ist, nicht schlimm. So komme ich wenigstens dazu alles Verpasste nachzuholen grins

    LG
    Malina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.