Humbi spricht: Ausgeräumt

 

Die eine nennt es ausgeräumt und der andere, den ich jetzt nicht näher erwähnen möchte, der nennt es aufgeräumt. :green:  

Tja, unterschiedlicher könnten Meinungen nicht sein. Aber es gibt ja so viele unterschiedliche Ansichten zwischen Katzen und Menschen und so wollen wir gar nicht näher darauf eingehen.

Auf jeden Fall fand die Dosi ihre Sockenschublade heute Mittag dann wie oben vor *ggg*.

Einen Tatverdächtigen hat sie ja, aber beweisen kann sie nichts und ich werde natürlich schön meinen Schnabel halten. Wir Jungs müssen ja schließlich zusammenhalten. ;-)

Euer

Humbilotti

 

2+

6 Kommentare

  1. So so, die Dosi hat eine heimliche neue Hilfe im Haushalt.
    Und dann auch noch ein Mann :cool:
    Das nenne ich ja mal Überraschung.
    Über das wie und was müsstet ihr euch vll. noch mal beraten, da da ja leichte Differenzen bestehen
    und vll. ist die Bezahlung auch nicht ganz unwichtig.
    Gute Entlohnung soll auch zu guten Leistungen beitragen….
    Vll. mal ein Leckerchen in der :eis: Sockenschublade verstecken, dann wird da auch regelmässig durchgefeudelt
    Dann mal viel Freude mit der neuen Hausangestellten, bzw. dem Angestellten…
    Herzliche Grüsse von k

    • Huhu liebe k,
      heimliche Hilfe im Haushalt … na auf diese Art und Weise kann ich verzichten *lach*.
      Bezahlung ? Hmmm … für gute Arbeit lasse ich schon ein paar Leckerlis springen. :-)
      LG Frauke

  2. Wow, was für eine tolle Haushaltshilfe. Zumindest der gute Wille ist schon mal erkennbar :nicken: .
    Ronja „hilft“ auch immer wo sie kann … Unsinn und Dreck zu machen :-( . Tja so sind se eben. Nur Unsinn im Kopf.

    LG Gabi

    • Huhu liebe Gabi,
      der gute Wille war erkennbar … das war aber auch alles. ;-)
      Ja, im Unsinn machen sind unsere Schätzchen alle ganz groß *ggg*.
      LG Frauke

  3. Lieber Humbi,

    unsere Arbeit im Haushalt wird oft nicht gewürdigt :skeptisch:
    Auch ich bin stets bemüht im Kleiderschrank vom Frauli Ordnung zu schaffen sowie zu schauen ob sich da nichts unheimliches im Schrak versteckt hat. Unser Frauli wird dann immer ganz hektisch, wenn ich mich dem geöffneten Schrank nähere. Naja, nun habe ich jedoch ein regal wach für mich bekommen, mit Decke und so. Angeblich soll es mich dann davon abhalten, Pullis & Co aus dem Schrank zu zuppeln :floet: Angeblich … und außerdem muss muss katz nur aufpassen, dass nicht versehentlich die Schranktür geschlossen wird, auch wenn katz dann erst mal ne Runde in Ruhe und ohne Unterbrechung schlummern kann :green:

    Nasenstumper
    Shadow

    • Huhu lieber Shadow und Co.
      Du hast ein eigenes Regal im Schrank ? Was für ein Luxus ! Soviel Platz habe ich darin leider nicht. Dann bräuchte ich einen größeren Schrank *ggg*.
      Linus und Leah haben früher den Kleiderschrank auch immer alleine auf gemacht und sind dann von oben ins obere Fach zu den Pullovern vom GöGa gestiegen, um ein paar Haare da zu lassen. ;-)
      Und Poldi hat sich letztens auch aus Versehen vom GöGa im Kleiderschrank einsperren lassen. Keine Ahnung was er da so lange getrieben hat, aber es halt lange gedauert, bis er sich gemeldet hat, dass er wieder raus will. ;-)
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: