Falter im Lampertstal

Nachdem es Samstag innerhalb der Familie etwas zu Feiern gab, konnte ich Sonntag dann endlich wieder mit der Kamera vor die Tür.

Wie so oft in den letzten Wochen ging es in die Nordeifel auf Schmetterlingssuche.

Dieses Mal habe ich mich mit Andreas (Link zu Instagram) und Helmut im Lampertstal getroffen.

Hier war ich an meinem letzten Urlaubstag am späten Nachmittag bei etwas trüberem Wetter schon auf Ortsbesichtigung.

Da der Sommer ja endlich zurück gekehrt ist, wurde es entsprechend schneller warm und umso schneller wurden sämtliche Falter mobil und flogen dann durch die bunten Wiesen. Schön anzusehen, aber blöd zu fotografieren. ;-)  

Trotzdem haben wir bis zu diesem Zeitpunkt doch 4 Falter noch sitzend und teils mit Tau bedeckt fotografieren können.

Scheinbar ist dieses Jahr das Jahr der Baum-Weißlinge.

Bisher habe ich diesen wunderschönen Falter noch nie bewusst gesehen oder gar fotografieren können und dieses Jahr bin ich ihm bzw. mehreren Exemplaren gleich an unterschiedlichen Orten begegnet.

Schmetterlingsfreunde, die wir gestern trafen, berichteten uns die selbe Erfahrung.

Auf jeden Fall scheint im Lampertstal Schmetterlingsland zu sein, denn es waren Unmengen von Faltern unterwegs und so bin ich dort natürlich auch nicht das letzte Mal gewesen. ;-)

Und nun wünsche ich eine angenehme und ruhige Woche.

Eure

Frauke

4+

6 Kommentare

  1. Hallo Frauke,

    ja das war wieder eine sehr schöne Tour mit uns drei. :huepfdreh: Und Du hast diese wieder klasse beschrieben und sehr gut abgelichtet. Die Fotos gefallen mir wieder sehr gut und ich freue mich schon auf die nächste Tour. Das frühe Aufstehen lohnt sich doch, meistens.

    Viele Grüße
    Helmut

  2. Hallo Frauke,

    das Tal dort ist wunderschön! Es hat mir richtig gut gefallen dort. :love:
    Das Widderchen ist toll, Bild 2 und 3 finde ich aber auch gut.
    1 ist etwas unruhig und der Perlmuttfalter ist halt halb Sonne und Schatten drauf aber sonst ok!
    Beim nächsten mal bist du wieder zufriedener. :huepfdreh:

    Liebe Grüße
    Andy

  3. Na so ein Zufall. Bei mir gibt es gerade ein Weißfleck-Widderchen zu sehen und hier sehe ich ein Grünwidderchen. Bisher kannte ich Widderchen gar nicht.
    Liebe Grüße von Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: