– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge –
Kategorien

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer …

Nilgans

… aber ganz viele Schwalben müssten doch eigentlich einen Sommer machen oder ? Die sind zumindest schon wieder aus ihrem Winterquartier zurück.

Aber warum ist es dann da draußen schon wieder so schweinekalt ? :augenroll:  

Eigentlich wäre ich lieber nochmal bei Sonnenschein und Wärme auf die Suche nach dem Aurorafalter gegangen, aber der Wettergott ist der Meinung, man müsste die wärmere Jahreszeit noch hinausschieben … ist halt April.

Und so sind die Werte heute bei uns den ganzen Tag nur einstellig. Allerhöchstens 8 Grad sind gemeldet … da fliegt kein Schmetterling.

Andreas, Helmut und ich hatten deshalb beschlossen, statt Schmetterlingen heute Morgen am Kalscheurer Weiher nach den ersten Küken Ausschau zu halten … und siehe da … 2 Nilganspaare sind mit der Brut fertig. Einmal 8 und einmal 13 Küken … sehr erfolgreich. Hoffen wir, dass alle durchkommen.

Über dem Weiher waren ziemlich viele Rauchschwalben unterwegs. Sie machten im Tiefflug Jagd auf Insekten. Wie kleine Düsenjäger flitzen sie mit 10 – 20 m pro Sekunde und 4 – 10 Flügelschlägen pro Sekunde über den See und schlagen bessere Haken als jeder Hase. ;-)

Logischerweise habe ich das als Herausforderung gesehen und es ist mir auch diverse Male gelungen, sie aus nicht allzu großer Distanz scharf festzuhalten.

Ansonsten war am und auf dem Weiher nicht wirklich viel los. Die meisten Wasservögel befinden sich noch in der Brut und halten sich auf der großen Insel im Weiher auf.

Aber hier ein paar Bilder …

 

 

Nach knapp 2 1/2 Stunden war es uns dann irgendwie einfach zu kalt und wir haben es vorgezogen, wieder den Heimweg anzutreten.

Morgen soll es etwas sonniger werden als heute, aber nur 2 Grad wärmer. Erst ab Montag sollen die Temperaturen konstant steigen … NACH dem Wochenende, war ja klar.   :skeptisch:  

Nun denn, wir müssen es ja nehmen wie es kommt.

Habt ein schönes Wochenende.

Eure

 

 

8 Antworten auf Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer …

  • Hallo Frauke,

    die Tour hast Du wieder sehr beschrieben und auch die Fotos sind wieder sehr schön. Klasse die Schwalbe im Vorbeiflug!!! Auch das kuscheln bei Mama und die Küken hast Du wieder klasse eingefangen. Aber auch die anderen Fotos gefallen mir. Hoffen wir das die Temperaturen jetzt mal wirklich rauf gehen und vor allem dann auch mal da bleiben. :green: Ich freue mich schon auf die nächste Tour.

    Viele Grüße
    Helmut

  • Nachtrag: Es sollte “sehr schön beschrieben” heißen. Nachtrag Ende :green: :green: :green:

  • Hallo,

    ja da war es wohl kalt mit dem Wind.
    Gestern war es schon viel wärmer und es soll ja über Ostern richtig schön werden.
    Deine Schwalben hast du doch super getroffen, die sind aber auch schnell……
    Vielleicht können wir ja bald wieder die Haubentaucher mit ihren Jungen auf dem Rücken ablichten. :love:

    Liebe Grüße
    Andy

  • Liebe Frauke, :liebe: Du solltest vielleicht mal bei Mutter Nilgans unters Gefieder kriechen dann ist Dir nicht mehr so kalt am Weiher. :totlach:
    Haubitaxi klingt übrigens sehr gut. Ab morgen wird es Sommer!!! :huepfdreh:
    Liebe Grüße Gitte :herz:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: