– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Ein Besuch in der Kölner Flora

Eichelhäher

Für heute standen Eichhörnchen und gehofft auch schon Krokusse und Schneeglöckchen in der Kölner Flora auf meinem Plan, der aber nur bedingt aufgegangen ist. :-)

In netter Begleitung von Andreas, Helmut und besserer Hälfte musste ich allerdings feststellen, dass die Krokusse noch nicht so weit sind. Es stehen zwar schon sehr viele auf den Rasenflächen der Flora, aber so gut wie alle sind noch fest verschlossen. Nur ein kleines Grüppchen hatte seine Blüten schon geöffnet. Schneeglöckchen gab es dagegen aber viele. Mir wollte aber mit meinen beiden Teleobjektiven, die ich dabei hatte, kein vernünftiges Bild davon glücken. Das Makro hatte ich zwecks Gewicht nicht auch noch mit im Gepäck. In den nächsten Tagen werden die Blüten der Krokusse sich wohl langsam öffnen. Ich werde also gucken müssen, dass ich in der Blühzeit noch einmal in die Flora komme, denn so ein Eichhörnchen inmitten von blühenden Krokussen ist ein ganz feines Motiv. ;-)

Dafür spielten aber die Eichhörnchen auch ohne Krokusse heute mit, auch wenn es etwas Zeit brauchte, bis sie sich blicken ließen und leider begann es dann zum Schluss auch zu regnen. Aber wenigstens hat der Tag uns ein paar trockene Stunden gegönnt.

Aber nun gibt es auch ein paar Eindrücke vom Floramorgen. Zum Vergrößern wie immer anklicken !

 

 

Versüßt wurde der Tag zum Abschluss durch 2 weitere Goldmedaillen bei der Biathlon-WM, die die Deutsche Mannschaft mit 7 goldenen und 1 silbernen Medaille total dominiert hat ... ganz herzlichen Glückwunsch ans Team ! :-) Das erste Rennen des Tages habe ich zwar leider verpasst, weil ich ja draußen unterwegs war, aber die nette Gesellschaft hat das locker wett gemacht.

Euch noch einen wunderschönen Sonntag da draußen ... wie immer ihr ihn auch verbringt.

Auf geht's nun in die Karnevalswoche ... das Rheinland ist ja ab Donnerstag für eine Woche wieder außer Rand und Band stöhn.  Neeeee, ich kann damit einfach nix anfangen ... ergo werde ich auch die dollen Tage über normal arbeiten.

Habt eine ruhige Woche.

Eure

 

24 Antworten auf Ein Besuch in der Kölner Flora

  • Hallo Frauke,

    das war wieder sehr schön. Und die Ausbeute an Fotos von Dir ist auch gut gelungen. Sehr schön. Ich bin noch am sichten und mir nicht so einig. Ich ärgere mich immer noch dass ich just in dem Moment, in dem der Eichelhäher auf der Wiese saß, stand. :floet: Aber so ist das eben, dafür hast Du den Häher sehr schön eingefangen. Gerne würde ich auch noch Fotos machen wenn die Krokusse blühen, also sag einfach Bescheid wenn Du hinfährst. Vielleicht lässt es sich ja einrichten. :huepfdreh: Und ich könnte mir denken, dass Andreas bestimmt auch interesssiert ist. Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.

    Viele Grüße
    Helmut

    • Huhu Helmut,
      dein Häher gefällt mir auch super gut und auf deine Hörnchen bin ich auch sehr gespannt. :-)
      Wenn der nächste Flora-Besuch ansteht, werde ich rechtzeitig Bescheid sagen. So ewig können wir nicht warten. Die Krokusse blühen bald und ich weiß nicht, wie lange sie blühen werden. Also spätestens in 2 Wochen sollten wir da nochmal aufschlagen schätze ich. Hoffentlich spielt das Wetter mit.
      Dir auch einen guten Wochenstart bzw. verlauf ... Woche hat ja schon begonnen. :)
      LG Frauke

      • Hallo Frauke,

        danke für das Lob an den Häher. Mich persönlich stört nur der Ast im Vordergrund ein wenig. Aber man kann es sich nicht immer aussuchen. Das mit den Krokussen machen wir auf jeden Fall. Und dann bin ich gespannt was mit den Hörnchen abgeht. Das wird sicher richtig gut.

        Viele Grüße
        Helmut

  • Liebe Frauke :love: , das krabbeln :hechel: hat sich gelohnt, habe auch was zu hochladen, muss nur mein fc Konto mi Euros füttern. :hunger:
    Deine Fotos sind wieder ein Augenschmaus :huepfdreh: und dein Text wieder so zu lesen als wäre man/frau dabei gewesen.
    Habe noch immer etwas Wackelknie, werde aber morgen wieder ein paar Schritte gehen :gehen: .
    Das wird schon wieder.

    • Huhu liebe Gitte,
      freut mich, dass sie dir gefallen. :-) Schade, dass ihr die letzten Hörnchen nicht mit erleben konntet ... beim nächsten Mal dann ... dann bist du auch wieder fitter. :-)
      LG Frauke

  • Die Eichhörnchen sind ja echt niedlich.

  • Die Bilder ,sind alle wunderschön geworden. :huepfdreh:

  • Hallo Frauke,

    ganz tolle Bilder hast du da hochgeladen, der Morgen hat sich doch echt gelohnt.
    Dein Eichelhäher ist klasse aber auch die Hörnchen sind toll und das Bild mit den Krokussen gefällt mir auch gut.
    Ha, einfach alle schön!!!!
    Ich bin auch sehr zufrieden mit der Ausbeute und es hat auch wieder Spaß gemacht.
    Und ja Helmut der Andreas wäre auch interessiert.

    Viele Grüße
    Andreas

    • Huhu Andreas,
      vielen lieben Dank ... der Morgen hat sich wirklich gelohnt. Schade, dass Gitte und Helmut zum Schluss die Hörnchen nicht mehr erlebt haben. Deine Bilder sind auch super ... aber das hab ich ja schon bei FB gesagt. :-)
      LG Frauke

  • Wundervolle Aufnahmen liebe Frauke. Ich finde Eichhörnchen so supersüß und muss immer lachen, wenn ich sie sehe. Auch die Krähe wollte wohl ins Internet und hat sich in Pose gebracht mit ihrer Nuss.
    Hab einen guten Tag. Bei uns ist zwar nicht so viel Trubel außer dem Umzug am Samstag, aber ich bin auch froh, wenn die Faschingszeit vorbei ist. Was da manchmal im Fernsehen kommt, das kann man sich nicht antun.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  • Was schöne Aufnahmen <3
    Eichhörnchen sind schon niedliche kleine Geschöpfe :liebe: , leider bei uns sehe ich sie seltener.
    Dafür habe ich öfters im Winter Eichehäher im Garten bei den Futterstellen. Kleine Erdnusssüchtige Vögel ;)
    Viele mögen die ja nicht, weil sie den kleinen Vögeln alles weg knabbern, ich mag sie und dann stelle ich halt noch eine Schale extra hin :) Finde deren Kleidchen irgendwie toll.

    LG
    Marlene

    • Huhu Marlene,
      vielen lieben Dank ! :-)
      Hörnchen sind einfach mega süß ♥♥♥
      Die Häher, die Elstern und die Krähen werden oft nicht gemocht. Aber sie sind halt pfiffig und haben auch ihre Daseinsberechtigung. Muss man halt was mehr zur Verfügung stellen. ;-)
      LG Frauke

  • Das sieht ja schon richtig schön nach Frühling aus. Tolle Bilder wieder. Hach Frauke du hast es eben drauf. Einfach wunderbar.

    LG Gabi

  • Tolle Bilder vom Eichhörnchen. Die mag ich ja so!

    LG
    Malina!

  • Oh schöner Eichelhäher :huepfdreh: Wir hatten einmal einen an der Vogelfutterstelle und Mama war zu langsam mit der Blitzdingse :traurignick: Und die Eichhörnchen - ach so Zucker. :nicken:
    Schnurrer Engel und Teufel

    • Dankeschön lieber Engel und Teufel :-) Die Eichelhäher sind wirklich wunderschön ... heute konnte ich auch wieder ein paar fotografieren ... und Eichhörnchen auch. :-)
      Vielleicht taucht an eurer Futterstelle auch mal wieder einer auf, dann ist eure Mama bestimmt dieses Mal schneller. :-)
      LG Frauke

  • da lacht die seele beim anschauen deiner traumhaft schönen fotos! tut richtig gut, danke dir!
    liebe grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.