Kategorien

Fraukografie

1 2 3 29

Neblige Wahnbachtalsperre

Nachdem es letzte Woche die herbstliche Wahnbachtalsperre zu sehen gab, gibt es dann heute die neblige Variante der Talsperre. ;-)

Eigentlich hatten Andreas, Helmut und ich auf einen schönen Sonnenaufgang an der Talsperre gehofft, aber leider machte uns der Nebel am frühen und kalten Sonntagmorgen einen Strich durch die Rechnung.

Und so haben wir dann eben dick in Klamotten gehüllt die Talsperre im Nebel fotografiert … hatte auch etwas und das fanden auch noch andere Fotofreunde aus der Umgebung, denn wir waren nicht alleine mit Kamera vor Ort. ;-)

Als es uns dann allerdings zu kalt wurde, ging es dann wie so oft nach dem Fotografieren zu einem kleinen Frühstück. Schön wars ! :-)

Habt eine schöne Restwoche.

Eure

Frauke

 

Herbstliche Wahnbachtalsperre

Nachdem ich Samstag lieber noch zu Hause geblieben bin, um die Lage nach Rosinchen’s Zahn-OP im Auge zu haben, war ich dann gestern mit Helmut und dem GöGa zum Fotografieren unterwegs.

Wir wollten am Morgen eigentlich bei uns oben im Wald nach Pilzen suchen und zwar in dem kleinen Fichtenwaldstück, was sich dafür immer sehr angeboten hat.

Leider hat mich dann dort oben leicht der Schlag getroffen.

Das gesamte Fichtenwaldstück wurde im Sommer, wohl innerhalb… Weiterlesen

Feuchter Novemberbeginn

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser !

Ich weiß ja nicht, wie es so im restlichen Deutschland aussah, aber ich kann vermelden, dass es im Vorgebirge und der Umgebung am gestrigen Feiertag recht feucht war.

Dank der Fehlinformation des Wetterberichtes in einer App, hatten Andreas, Helmut und ich noch die klitzekleine Hoffnung, dass wir einen Sonnenaufgang zu sehen bekämen und so haben wir uns gestern Morgen am hiesigen Feiertag um 7 Uhr in der… Weiterlesen

1 2 3 29