– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –

Ausflug ins Bergische Land

Den Besuch einer Freundin im Bergischen Land haben Helmut, der GöGa und ich gestern dazu genutzt, um vorher an der Wupper ein bisschen zu fotografieren.

Ein schönes Motiv ist der Wipperkotten an der Wupper. Er ist einer von zwei weitgehend im Original erhaltenen alten Schleifkotten im Bergischen Land. Er ist heute Industrie- und Schleifermuseum und wurde etwa 1605 das erste Mal urkundlich erwähnt.

Aber auch das ganz in der Nähe befindliche Gut Nesselrath ist ein schönes Motiv.  

Ansonsten kann ich berichten, dass der GöGa und ich in dieser und unserer letzten Urlaubswoche ziemlich faul waren. Das Wetter war auch nicht wirklich schön und so haben wir die Zeit genutzt, um einfach viel zu chillen, Freunde zu besuchen, aber auch einfach Erledigungen zu machen, die man sonst nicht ständig macht ... wie zum Beispiel ein neues Auto kaufen. ;-)

Unser jetziges Hauptauto ist ein Diesel, der nicht der heutigen Euro-Norm entspricht und jetzt auch schon 125.000 km gelaufen ist, was für ein Diesel zwar nicht unbedingt viel, aber auch nicht mehr wenig ist.

Wir haben im Rahmen der Dieselaffäre doch Bedenken, dass so nach und nach immer mehr Städte nachziehen könnten und Fahrverbote aussprechen.

Jetzt ist unser Auto noch etwas wert und so lange sich die Fahrverbote in Grenzen halten, auch noch gut verkäuflich. Aber was ist, wenn man wartet und sich die Lage ändert ?

So haben wir uns dazu entschlossen, den Wagen jetzt zu verkaufen und einen Benziner zu kaufen, denn der GöGa hat durch einen Filialwechsel letztes Jahr mittlerweile nicht mehr so eine lange Strecke zur Arbeit wie früher. Da lohnt sich ein Diesel nicht mehr.

Es wird dieses Mal ein SUV sein, denn ich wollte einfach nicht mehr ins Auto "reinfallen" und wieder "rauskrabbeln", wie es jetzt doch zuletzt bei unserem sehr sportlichen Kombi gewesen ist. Frau wird ja schließlich nicht jünger. ;-)

Bekommen tun wir den Neuen nächsten Donnerstag. Auch, wenn ich unserer "Rudi Rakete" nachweinen werde, denn ich mag ihn sehr, freue ich mich doch auf den Neuen, dessen Name noch gefunden werden muss. Groß und grau ist er und so kommt einem direkt ein Elefant in den Sinn ... aber Dumbo ... der Name, den der GöGa vorschlägt, der gefällt mir so gar nicht und mit Benjamin kann sich der GöGa nicht anfreunden.

Da gäbe es ja noch Horton ... aber da bin ich auch noch nicht von überzeugt. ;-)

Manni schlägt der GöGa auch noch vor, aber Manni ist ja nunmal ein Mammut und nicht grau ggg.

Aber es gibt ja noch ein paar berühmte Elefanten aus Film und Fernsehen. Wir werden uns wohl auf einen davon einigen können.  :green:  

Die Fußball-WM haben wir bislang zwar ergebnismäßig verfolgt, aber kaum ein Spiel gesehen, da wir ständig auf Achse waren.

Heute Nachmittag werden wir das erste Spiel der deutschen Nationalelf bei Freunden sehen. Der Junior hat Geburtstag und feiert und da wird zusammen wohl das Spiel geschaut.

Morgen müssen der GöGa und ich dann leider wieder was zum Bruttosozialprodukt beitragen. Unser Urlaub ist zu Ende und es werden fast 4 Monate sein, bis wir wieder gemeinsam Urlaub haben.

Vielleicht schaufel ich mir dazwischen irgendwann nochmal eine Woche frei ... mal sehen.

Euch wünsche ich noch einen schönen Restsonntag und eine ruhige Woche.

Eure

 

8 Antworten auf Ausflug ins Bergische Land

  • Da wartet man ewig auf seinen Urlaub und dann ist er schneller vorbei, als man gucken kann.
    Schön dass ihr auch mal gechillt habt.
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto.
    125.000 km für einen Diesel, besonders auf Strecke, ist gar nichts.
    Je nach Modell können da leicht 300.000 und mehr km auf die Uhr kommen.
    Wir haben unseren Diesel allerdings auch gegen einen Benziner getauscht, allerdings mit Gasanlage ;-)
    Wir hätten mit einem Diesel überall rein gedurft, dank blauem Ausweis ;-) von Dr. Vielguut.
    Ich hätte damit allerdings nicht in die Innenstadt gedurft. Will ich gar nicht.
    Ich habe drei verschiedenen Fahrmöglichkeiten (Bus, Bahn, S-Bahn) direkt vor der Haustür
    um in die Innenstadt zu kommen und brauche mich dann nicht um Parkplatz oder Parkuhr zu kümmern.
    Fussball... es ist sau kalt (18°) und leicht stürmisch bei uns. Also nichts mit Balkon und schaukeln...
    Ich wünsche euch viel Spass auf dem Geburtstag (Glückwunsch an den Freundes Junior) und viele Tore für die Deutschen ♥
    Guten Start in die Arbeitswoche .
    Sei lieb gegrüsst ♥
    kkk

    • Huhu liebe kkk,

      ja, da sagst du was Wahres.
      Und jetzt muss ich wieder bis Ende September warten. :-(
      Ne 125.000 km für einen Diesel ist nix und wenn die blöde Dieselaffäre nicht wäre, hätten wir ihn auch nicht verkauft

      Vor der Haustür haben wir leider nix. Eine Bushaltestelle ist nicht so weit, aber das ist nur eine Querverbindung zwischen den Dörfern hier und die fährt nur zweimal pro Stunde im Höchstfall. ;-)
      Zur Bahn muss ich was laufen. Zurück Berg hoch ... ätzend ! Wir wohnen halt doch ländlich. :-)

      So, dann wollen wir mal hoffen, dass die Nationalelf heute was reißt. Der Jogi soll mal gefälligst den Reus von Anfang an auf den Platz stellen. ;-)

      Hab ein schönes Wochenende.

      LG Frauke

  • Hallo Frauke,

    das hast Du wieder sehr schön beschrieben und festgehalten. Auf dem einen Foto, mit den zwei Schmetterlingen auf der Blüte, kommt sogar noch eine Biene hereingeflogen. Sehr schön! Auch den Wipperkotten hast Du klasse festgehalten! Auto kaufen im Urlaub wird wohl der neue Volkssport :green: :green: :green: :floet: . Aber ich denke ihr habt das genau richtig gemacht. Man weiß nicht welche Städte als nächstes nachziehen. Heute war ich übrigens mal auf dem Rodderberg, es ist schon einiges unterwegs. Sogar ein Taubenschwänzchen habe ich zwei Mal gesehen. Aber es war Ratzfatz wieder weg :gehen: , keine Chance auf ein Foto :foto: . Wir sollten wohl bei einer der nächsten Touren mal wieder dorthin fahren. Ich wünsche Dir und dem GöGa einen guten Start nach dem Urlaub.

    Viele Grüße
    Helmut

    • Huhu Helmut,

      ja, die Biene ist cool. Hab ich auch erst auf dem PC gesehen ggg.

      Auto kaufen im Urlaub ... hmmm, wann hat Andreas das nächste Mal Urlaub ? :green:

      Rodderberg machen wir demnächst auch nochmal zusammen. Die Schmetterflieger sind ja jetzt fleißig unterwegss. :-)

      LG Frauke

  • Ihr werdet euch schon noch auf einen Namen für das neue Auto einigen. Da bin ich mir ganz sicher.

    LG Gabi

  • Eure Namenssuche fürs neue Gefährt ist lustig. Manni finde ich gut. Aber ihr werdet euch schon einig werden und du wirst berichten.
    Rudi würde doch aber auch wieder passen, Rudi Rüssel (vom Elefant).
    Liebe Grüße in den Abend von Kerstin.

  • Die Wupper sieht auf den Photos wie so ein richtig urwüchsiger Bergfluss aus. Das zweite Photo neigt zu optischen Täuschungen - erst dachte ich, dort einen Wasserfall zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.