– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Alles meins !

Mein Haus, mein Wohnzimmer, mein Pfeifenreiniger, mein Stinkekissen ! :-)

Im Gegensatz zu mir, ist das Mupinchen voller Elan mit seinem Hobby zu Gange ... spielen ! Ich dagegen bin im Moment sowas von lustlos und kann mich sehr schwer motivieren, irgendwas zu tun, was über das "Müssen" wie arbeiten, Haushalt und Katzen bespaßen hinausgeht.

Gestern war das Wetter lichttechnisch zum Fotografieren wirklich klasse. Die Sonne hat lange geschienen, aber ich konnte mich nicht aufraffen, das Haus zu verlassen, um mich mal ein wenig fotografierend zu betätigten. Viel zu kalt draußen brrrr ! Ich hab so lange mit mir gehadert, bis es dann irgendwann auch zu spät dafür war. Gute Fotografierzeiten sind im Winter halt beschränkt und ich finde bestimmt noch ein paar weitere Ausreden Gründe, warum ich es nicht geschafft habe. Und dabei ist das Ganze ja ein Teufelskreis. Ich gehe, weil keine Lust, nicht vor die Tür, ergo kein Licht, um die Stimmung zu heben und dann bleibt es auch bei "keine Lust".

Aber auch drinnen im Warmen fehlt es an Lust auf überhaupt irgendwas. Ich könnte mich den ganzen Tag vom Fernseher berieseln lassen, wenn denn was ordentliches laufen würde. :-(

Blogrunde ... jaaaaaaa, müsste ich unbedingt mal wieder machen hüstel. Blogs leben ja von Kommentaren und wenn ich ständig bei euch nicht auftauche, kann ich natürlich nachvollziehen, dass hier auch immer weniger Leute aufkreuzen ... ist halt ein Geben und Nehmen. Gestern war ich schon drauf und dran und habe überlegt, ob es überhaupt noch Sinn macht, den Blog am Leben zu erhalten oder ob ich ihn nicht einfach schließen soll ... bin mit meinen Überlegungen noch nicht zu Ende ... und auch noch nicht mit den Überlegungen, was ich denn heute machen oder auch nicht machen soll.  :augenroll:  

Ich hoffe, ihr seid besser drauf als ich.

Eure

22 Antworten auf Alles meins !

  • Da kann ich nicht "gefällt mir" klicken. Du hast eben den Novemberblues. Es ist aber auch so trübe draußen. Heute dicker Nebel. Da treibt mich auch nichts raus. Gönne dir etwas leckeres zum Mittagessen, mach einen Nachmittagsschlaf und heute Abend gibts dann einen duftenden Tee. Schon sieht die Welt wieder anders aus.

  • Hallo Frauke,

    die Jahreszeit ist auch nicht meins. Irgendwie alles so Depri nach dem coolen Sommer mit vielen Fototouren. Und gestern konnte ich mich auch nicht, trotz des guten Wetters, aufraffen. Ich habe mehrmals überlegt eine Runde durch den Geisterbusch oder die Einflugschneise zu drehen. Nee, ging dann doch nicht, da ist ja mal grade so gar nichts los. Aber vielleicht gibt es ja bald mal Winter und die Möglichkeit ein wenig Eisshooting oder so zu machen. Das könnte die Stimmung aufhellen :green: Ich füttere einfach meine beiden Krähen und warte auf bessere Zeiten, die bestimmt wieder kommen! Die guten Zeiten bei mir werden für die Krähen dann wieder die schlechten, weil dann müssen die Ihr gesamtes Futter wieder selbst suchen. Dann ist es vorbei mit lecker Erdnüssen :floet:

    Viele Grüße
    Helmut

    • Huhu Helmut,
      jaaaaaa, der Sommer war sooooooooooooo toll und ereignisreich ... ich will ihn wiederhaben ... sofort !!!!!! :-)
      Eisshooting wäre toll ... im Moment könnten wir eher Matsch in allen Variationen fotografieren. :green:
      Viel Spaß noch mit deinen Krähen ggg.
      LG Frauke

  • Ich bin auch gerade etwas lust- und zeitlos.... aber das vergeht wieder. Dann ist mal eine Weile weniger auf Deinem Blog los. :schreib:
    Missen möchte ich ihn nicht. :kaffee:
    Vor allem nicht die Fotos und Berichte von den Orienauten :-) :herz:
    Liebe Grüße
    Petra mit Lilly, Ashanti und Nikky :wink1:

    • Huhu Petra,
      es scheint tatsächlich an der Jahreszeit und dem damit verbundenen Wetter zu liegen. Der Novemberblues hat uns wohl alle erwischt. :-(
      Wird schon wieder ... tschakka !
      LG Frauke :-)

  • Das kenne ich nur zu gut, mit der Laune und dem Blog... Mach es so, wie Du möchtest, bloß nicht unter Druck setzen. Gibt wichtigeres... Aber vermissen würden wir Dich trotzdem:)

  • Geht mir gerade auch so... ich könnte mein Leben im Bett die nächsten zwei Wochen fristen,
    vll. hab ich dann mehr Elan.
    Gräm dich nicht, im Frühling ist eh alles viel besser ;-)
    ha ha ha
    Lass uns Winterschlaf tätigen... zumindest bis diese arktischen Temperaturen Geschichte sind.
    Ich kann mich nicht gewöhnen...
    Mollige Wärme schicke ich dir ♥
    kkk

  • Hallo Frauke ... uns geht es im Augenblick auch so. Irgendwie ist ab November immer die Luft raus, bei uns kommen viele Termine und irgendwie rasen die Tage durch. Bei uns kann es sein, dass ich eine kurze Blogpause machen werden ... der Adventskalender der Fellindianer will vorbereitet werden :schreib: mal schauen wie es geregelt bekomme :augenroll:
    Deine Gedanken über die Schließung sind hoffentlich schon wieder vorbei ... davon wollen wir nix hören :lalala: lieber ein bisschen weniger, aber nicht zusperren :-( :heul:
    Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche :herz:
    viele liebe Grüße,
    Michaela mit den Fellindianern

    • Huhu Michaela,
      ja, die Schließgedanken sind erst mal wieder verschwunden. Da sieht man mal wieder, wie gut es ist, über alles erst mal nachzudenken und nicht sofort Entscheidungen zu treffen. ;-)
      Viel Erfolg beim Basteln ... auch von hier nochmal ggg. :-)
      Wir lesen uns !
      LG Frauke

  • Mensch ne bin ich vergesslich... da reagiere ich auf den letzten Absatz gar nicht...
    Also... das haben wir doch alle zwischendurch mal... Winterblues... ;-)
    Blogmüdigkeit... egal ob selber Artikel verfassen oder bei den Runden zu kommentieren.
    Ausserdem nimmt Instagram vielen Blogs ihre liebevolle Berechtigung...
    Alle sind sowieso auf Instagram und da kann man dann mal eben schnell kommentieren.
    Auch werden dort nicht ellenlange Artikel geschrieben. Ein Bild zwei Zeilen, fertig.

    Durch meine Schultern und Hände bin ich ja schon länger eingeschränkt und ich fürchte, das wird auch nichts mehr...
    da haben sich einige Stammleser verabschiedet.
    Zudem... Eine hat eine schwere Erkrankung und ich wäre wirklich froh mal von ihr zu hören.
    Trauergeschichten sind im Moment auch ständig an der Tagesordnung, da hinterfragt man schon mal den Sinn des Lebens.

    Wenn man nicht mehr mag, muss ja nicht gleich schliessen.
    Ist doch egal wenn nicht ständig Artikel kommen...
    Überleg noch mal in Ruhe und spätestens im Frühling gibt es dir dann ja doch keine Ruhe,
    Du packst die Knipse wieder aus und zeigst uns wieder deine Ausflüge in Bild und Schrift...schön ♥

    Alles wird gut... ich hab das auch ;-) Es fehlt Sonne...
    LG kkk

    Übrigens hatte ich ja mal einen Gemeinschaftsblog angestrebt.
    Es schliessen sich Bloggerinnen zusammen auf einem Blog und jeder schreibt da was er wann will...
    Vorteil: Es kommen immer Artikel rein und man muss nicht so viele Blogs besuchen ;-)

    • Huhu liebe kkk,
      ja, ich glaube auch, es ist der Winterblues. Im Moment bin ich auch wieder davon weg, den Blog schließen zu wollen. Ja, Instagram (bin ich zwar nicht) und auch Fatzebook sind halt einfacher. Es ist schnell mal was gepostet. Mein Gedanke war auch, wenn ich den Blog schließe, mache ich eben auf Fatzebook was. Aber ist es eben auch nicht so liebevoll und persönlich. :-(
      Persönlich ... das ist, was ich auf den Blogs zu mag und deshalb könnte ich mich z. B. mit dem Gedanken eines Gemeinschaftsblogs nicht anfreunden ggg. :-)
      LG Frauke

  • Ich könnte das gar nicht, meinen Blog schließen (dafür wird allerdings über kurz oder lang mein Platform-Betreiber sorgen), weil das einfach seit vielen Jahren mein I-Net-Spielzeug ist. Den Verlust müsste ich jedenfalls irgendwie ersetzen.

    • Huhu Treibgut,
      im Moment bin ich auch wieder von dem Gedanken weg. Ich denke, ich habe wirklich den November-Blues. ;-)
      Ich drücke die Daumen, dass dir der Plattform-Betreiber noch etwas erhalten bleibt, bevor du dir Gedanken über einen Blog-Umzug machen musst.
      LG Frauke

  • Schließen? Nein! Aber den Druck etwas heraus nehmen. Du musst ja nicht immer bloggen und täglich. Muss ja net sein. Blogpausen sind sinnvoll. Dann kannst Du wieder neue Erlebnisse sammeln und zu neuen Kräften kommen. Aber ganz aufgeben würde ich das nicht. Es ist ein Hobby und momentan würde ich sagen liegt es an der trüben Stimmung, die da Draußen herrscht.

    LG
    Malina!

    • Huhu Malina,
      neeeee, vom Schließgedanken bin ich schon wieder weg. Im Moment läuft es ja zumindest hier wieder. Komme halt nur nicht wirklich dazu, Blogrunden zu drehen.
      Hatte glaub ich echt den Novemberblues. Bin überhaupt wieder besser drauf mittlerweile. :-)
      LG Frauke

  • na, zum glück ist die phase vorbei! pausieren ist gut, aber schließen?!?!? DEIN blog?!?!? neeeee, bitte nicht. du musst nur dem schlechten gewissen einen tritt geben - so halte ich das auch. passt eben nicht immer: zu wenig zeit, zu gestresst, keinen bock drauf. ist halt so.
    liebe grüße!

    • Ja, ich sehe es ja mittlerweile genauso. :-)
      Das scheint irgendwie immer um diese Jahreszeit so zu sein, dass man ins Grübeln kommt. Habe ich zu dieser Zeit bei vielen anderen auch auf den Blogs gelesen.
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: