Kategorien
Schnüffel-Archive

Vorgaukelung falscher Tatsachen

 

Wir schreiben den Morgen des 26.12.2015 … 2. Weihnachtstag … draußen scheint die Sonne und das Thermometer zeigt 11 Grad an, aber in der Sonne ist es deutlich wärmer … Frühlingsgefühle kommen auf und ich genieße am Liblarer See ein Sonnenbad.

Man, war das schön da draußen ! Blöd nur, dass der Winter mit Kälte und Schnee bestimmt noch kommen wird. Von mir aus kann er bleiben wo der Pfeffer wächst … ich habe keinen Bedarf, denn ich möchte endlich wieder regelmäßig draußen spazieren gehen, was ja in den letzten Wochen aus bekanntem Grund nicht möglich war. Ich habe Nachholbedarf. Aber bei Schnee und Kälte macht das weniger Spaß.  

Ein paar Bilder habe ich vom Spaziergang auch mitgebracht. Allerdings sind sie nur mit dem Handy gemacht, denn unsere Kameras weilen gerade zum jährlichen Check & Clean bei Canon und der Akku meiner Digicam war leer. Deshalb gibt es auch leider kein Bild von dem winzigen Wintergoldhähnchen was sich sehr nahe auf einem Ast an mich herangetraut hat und auch nicht von dem tollen Silberreiher, der bei uns eigentlich gar nicht heimisch, sondern wohl eher auf Winterquartier ist.

 

 

So, den Rest des Tages werde ich mal damit verbringen, auf Blogrunde zu gehen. Mal sehen, was ich alles so verpasst habe in den letzten 2 Monaten.

Habt noch einen wunderschönen 2. Weihnachtstag.

Eure

froehlich1

 

11 Antworten auf Vorgaukelung falscher Tatsachen

  • Es freut mich liebe Frauke, dass Du so einen schönen Tag genießen konntest. Die Sonne tut gut und Dir sicher besonders. Mein Mann geht ja nicht so gern mit spazieren, hält lieber Mittagsschläfchen auf dem Sofa. Aber heut musste – ähm wollte – er mit :huepfdreh: und wollte sich sogar in der Sonne auf die Bank sitzen. Er meinte, es wäre so schön. Fehlte nur noch der Glühwein, ich hätte Eis bevorzugt.
    So wünsche ich Dir noch einen geruhsamen Ausklang des Feiertages.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    • Huhu Kerstin,
      bei meinem GöGa ist es das Gleiche. Der geht auch seltenst einfach mit spazieren und wenn, dann freue ich mich auch wie Bolle. :-)
      Habe heute Nachmittag die längst fällige Blogrunde begonnen. Aber ich werde für heute Schluss machen. Morgen schaffe ich es dann auch endlich bis zum „T“ und somit auch zu dir. ;-)
      Einen schönen Abend für dich.
      LG Frauke

  • Danke für deinen riesigen Besuch ♥
    Vier Kommentare landeten im spam… mal wieder *seufz*

    Winter braucht man nur heilig Abend. Der ist bekanntlich vorbei.
    Jetzt wo die Tage wieder länger werden, soll es Frühling werden… Bis Mai und dann sommerlich warm (heisst zum Aushalten) bis November. Dann ein bisken goldenen herbst und dann das Spielchen von vorne *lol*
    Ein frommer Wunsch, dennoch denken viele so ;-)

    Ich würde ja auch gerne einen Spaziergang machen… mein Mann ist total dagegen und so komme ich dann auch wenig aus dem Haus.
    Du müsstest meine Nachbarin sein ;-)

    Sei lieb gegrüsst ♥
    kkk

    • Ich werde noch bekloppt mit meiner Tastatur… ständig Worte klein geschrieben… sorry

    • Huhu liebe kkk,

      aber gerne doch … war ja längst fällig. :-)
      Deine Idee finde ich klasse … wäre dafür !
      OK … ich schließe daraus, du würdest gerne was vor die Tür, allein darfst du nicht und Mann kann und / oder möchte nicht ?
      Tja, leider sind wir nicht gerade Nachbarn … sonst würde ich dich gerne mitnehmen. :-)
      LG Frauke

  • Liebe Frau Fröhlich,

    schöne Bilder hast Du von Deinem Spaziergang mitgebracht und auch wenn es „nur“ Handyfotos sind, so gefallen sie mir doch richtig gut. Vielen Dank dafür.

    Was das Wetter und den Winter angeht: Gestern war es wirklich schön, wenngleich es mir persönlich für Dezember zu warm war und ich mir wünsche, dass wir schon noch ein wenig Winter bekommen. Zum Jahreswechsel soll es ja auch erstmal wieder ein wenig winterlicher werden. :nicken: Ich freue mich darauf – habe ja auch noch zwei Wochen frei… :huepfdreh:

    Ganz liebe Grüße zu Dir,
    Kerstin

    • Guten Morgen liebe Kerstin (TG),
      noch 2 Wochen frei ? Hast du es gut. Ich muss morgen leider wieder arbeiten. Aber irgendwann muss ich ja mal in den Alltag wieder starten.
      Ich habe auch gehört, dass es wieder einstellig tagsüber werden soll. Ich bin gespannt. Dir wünsche ich auf jeden noch einen wunderschönen Urlaub.
      Gehe jetzt gleich erst einmal spazieren und danach werde ich meine Blogrunde zu Ende drehen, die ich gestern begonnen habe und da bist du dann endlich auch dabei. :-)
      Das „T“ ist ja leider weiter hinten *ggg*.
      LG Frauke

  • Tolle Fotos liebe Frauke auch wenn „nur“ mit dem Handy gemacht. Wegen mir kann der Winter auch glatt übersprungen werden. Aber er wird wohl noch kommen.
    Hab mich sehr gefreut dich mal wieder bei mir zu lesen :-).

    Liebe Grüße Gabi

    • Danke Gabi :-)
      Ja, von mir aus kann der Winter auch dableiben. Aber leider haben sie bei uns für die nächsten Tage schon mehr Kälte angesagt.
      Wir lesen uns jetzt öfter wieder. Hab ja jetzt die Zeit wieder dafür.
      LG Frauke

  • Ich hatte noch nie Weihnachten mit über 10 Grad Plus gefeiert. Bei uns war es sonnig, nur teilweise bewölkt und trocken. Es war entspannend bei solch‘ einem „schönen“ Wetter zu der Familie zu fahren, statt in Eis und Schnee herum kurven zu müssen. Hoffentlich schlägt das Wetter im Januar und Februar nicht um…

    LG
    Malina!

    • Huhu Malina,

      och, Weihnachten über 10 Grad sind im Rheinland gar nicht so selten. Aber am Nachmittag sind es dann noch 16 Grad geworden … das ist doch schon reichlich.

      Aber in den nächsten Tagen soll es deutlich kälter werden schon.

      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: