Spaziergang am frühen Sonntag

 

Nachdem der GöGa und ich gestern nach langer Zeit mal wieder vor der Tür waren, um 2 Stunden spazieren zu gehen (das noch schöne Wetter sollte ja genutzt werden) konnte ich heute Morgen ab ca. 5 Uhr nicht mehr richtig einschlafen, denn mein Rücken wollte partout nicht mehr liegen. Also bin ich um kurz vor 7 Uhr aufgestanden, hab die Katzen versorgt und bin um kurz nach 8 Uhr schon mit der Kamera losgezogen, um den sonnigen Morgen zu nutzen. Die Felder oberhalb unseres Ortes waren das Ziel. 

Im Moment fehlen mir ein wenig die Motive oder mir fehlt der Blick dafür. Für Blumen ist es zu spät im Jahr und die richtig herbstlichen Motive kommen erst in ein paar Wochen. Vögel wollten sich auch nicht wirklich ablichten lassen und sonstiges wildes Getier hat sich auch nicht blicken lassen. Also sind es heute vorwiegend Pferdefotos, die ich mitgebracht habe. Aber seht einfach selbst :-)

 

Zum Vergrößern bitte anklicken !

 

Habt noch einen schönen Restsonntag ihr Lieben.

Eure

 

 

14 Antworten auf Spaziergang am frühen Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Zufallsbilder Galerien
2016-07-FCa-0306-Hoeckerschwan 2016-07-FCa-0151-Turmfalke-maennlich 2016-01-FCa-0031
Kategorien
Schnüffel-Archive