Sonntagsbilder

 

Nachdem das schöne Wetter für einige Tage eine Pause eingelegt hatte, war es gestern im Vorgebirge endlich mal wieder schön. 23 Grad warm und T-Shirt-Wetter :-)

Im Anschluss ans Wählen war der GöGa so nett und hat mich wieder einmal auf dem Heimatblick abgesetzt (der kürzeste Weg bis nach Hause 2,8 km). Quer durch die Felder … natürlich mit einigen Abzweigungen (wer will schon nach 2,8 km wieder zu Hause sein ? *ggg*) … ging es durch die schöne Sonne. Dieses Mal habe ich mich auch vorsorglich mit Sonnencreme eingeschmiert, damit ich nicht wieder wie letzte Woche mit einem roten Nacken bzw. Vorderteil nach Hause komme *ggg*

Dabei natürlich meine Kamera und das ist seit Samstag eine Neue *freu*  :foto: Nachdem die Canon 7 D mir ein paar Jahre sehr gute Dienste geleistet hat, ging sie in den Besitz meines nicht so viel fotografierenden GöGa’s über und ich nenne nun die Canon 70 D mein Eigen. Sie ist aus einer anderen Canon-Serie, kann aber mindestens das gleiche wie meine „Alte“ und hat zusätzlich ein ausklappbares und schwenkbares Display, was für Makroaufnahmen tief an der Erde super gut geeignet ist. Endlich muss ich nicht mehr auf dem Boden rumliegen :mrgreen:   Das Display war in diesem Fall wirklich ausschlaggebend für meine Wahl :-)  

Also Makrolinse auf die Kamera und hoffen, dass man ein paar nette Käfer und Konsorten vor die Linse bekommt. Hmmm … gaaaanz viele Marienkäfer habe ich gesehen. Darüber hinaus auch noch ein paar andere Viechers. Aber irgendwie war der leichte und ständig vorhandene Wind nicht gerade förderlich für meine Aufnahmen, sodass  nicht viel dabei rumgekommen ist :-( Naja, Heckenrosen sind ja auch schöne und dankbare Motive und sie blühen hier gerade an jeder Ecke. Also mit Bildern von Heckenrosen könnte ich euch zuschmeißen :augenroll:

So hätte ich euch gerne den „Gefleckten Blütenbock“ gezeigt, aber das Bild entspricht nicht meiner Vorstellung und so müsst ihr darauf verzichten :mrgreen:   … aber wie gesagt … Heckenrosen sind ja auch schön :augenroll:   Aber wenigstens könnt ihr mal den „Seidigen Glanzrüssler“ sehen, der plötzlich auf meiner Hose rumturnte, als ich auf einer Bank saß :-)

Heute ist das Wetter schon wieder recht mäßig. Bewölkt und einfach trist. Und ab morgen kommt Regen dazu und es bleibt bis einschließlich Donnerstag seeeehr unbeständig … soviel sagt der Wetterbericht. Wenigstens für Freitag ist schönes Wetter (wenn auch nur höchstens 20 Grad) angesagt. Und da ich Urlaub habe, habe ich durch den donnerstäglichen Feiertag ein laaaanges Wochenende *freu*

Aber jetzt genug geredet, die Arbeit ruft *hüstel* … Bilder folgen im Anschluss.

Habt eine wunderschöne und ruhige Woche.

Eure

 

 

 

12 Antworten auf Sonntagsbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Kategorien
Schnüffel-Archive