– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

oooooh, ein Karton :-)

Yuri: das ist mein Karton. Hier kommt keiner rein ! Ich sitz das aus ;-)

 

14 Antworten auf oooooh, ein Karton :-)

  • Huhu Ihr Süßen,
    ja, ja das liebe Spiel mit den Kartons, bei uns stehen 7 Kartons in unterschiedlichen Größen in der Wohnung verteilt herum und man kloppt sich aber stehts um den gleich en….Babsy rennt wenn es klingelt stets zur Wohnungstür, könnte ja der Postbote kommen :)
    Liebe Grüße Deine Biene & Co.

    • Huhu Biene,
      bei uns gibt es nur einen Karton und das auch nur unregelmäßig. Wenn wir was geschickt bekommen, dann gehört der Karton erst einmal den Katzis. Aber ich räume ihn dann auch im Laufe des Tages in den Müll, denn Rosie und Humbi fangen irgendwann an, dass Ding mit ihren Zähnen zu bearbeiten und ich habe dann immer Angst, dass das für die Zähne nicht so gut ist. Machen eure das auch ? Zähne ok ? Dann ließe ich ihn auch einfach mal länger stehen :-)

      LG Frauke

      • ….ne kaputt werden die Kartons nicht gemacht, sie verbuddeln Ihr Mäuse und Stinkesäckchen darin und vor allem schlafen sie darin…jeder zu einer anderen Zeit und jeder immer in „seinem“ Karton :)..ich habe in den Kartons Lagen feines Papier von der Verpackung diverser Sachen drin, so eine Art feines Seidenpapier, das ist dann scheinbar beonders schön weich zum Schlafen :)
        LG Biene

  • *haha*

    Richtig so! Manchmal ist es besser wenn man es aussitzt :cool:
    Hier sind Kartons auch heiß begehrt *ggg*

    LG
    Marlene

  • Gibt es einen Katzenhaushalt, wo Kartons nicht interessant sind? Bei uns läuft es gleichermassen ab. Jeder will mal und jeder darf auch mal. Wenn er (oder sie) nur lang genug Geduld hat, bis die Besetzung vorüber ist. ;)
    Schöne Fotos – wie immer. :)

    Liebe Grüße von Kerstin

  • Hier mag nur Artos – der ist ein absoluter Kartonjunkie und probiert auch gerne mal etwas zu kleine aus.

    • Huhu Heike,
      Kartons sind bei allen beliebt. Die einen begeistern sich mehr dafür, die anderen weniger, aber jeder muss mal rein ;-)
      LG Frauke

  • Oh wie niedlich wieder! Ist fast wie mit dem Ü-Ei: Spannung, Spiel – und was? Vielleicht solltest Du Leckerlie da hinein werfen :totlach:
    Liebe Grüße von Kerstin, die einiges nachzulesen hat hier.

    • Huhu Kerstin,
      das mit den Leckerlies ist keine schlechte Idee … aber ich sollte die Sache erschweren und auch andere Dinge hinein tun, damit sie suchen und wühlen müssen :-) Guter Tipp … danke !
      LG Frauke

  • Mikesch würde maunzen: „Bäh, ein Karton“ und dann weg schleichen :-D Ich weiß auch net warum, aber Kartons sind nich‘ seine Welt – is‘ eben ein „komischer“ Kater ;-)

    LG
    Malina!

    • Kann ja nicht jede Mietz gleich sein Malina. Wobei das mit dem Verschmähen von Kartons doch eher ungewöhlich ist *ggg*
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: