öhm, weiß nicht, keine Ahnung …

keks

… hab ich gestern Abend auf meine Fragen bezüglich des heute Abend stattfindenden Plätzchenbackens meines Mannes und einigen seiner Kolleg/-innen öfter gehört, nachdem ich ihm beim Teig (den jeder zum Backevent mitbringen soll) machen und der zu fertigenden Menge helfen sollte.

Tja, ich kann nur hoffen, die Weiblichkeit (2 davon sind Azubis … also ich hab ja nix Grundsätzliches gegen die heutigen Azubis und ihre Haushaltsfähigkeiten, musste aber schon häufig feststellen, dass deren Talente heute eher woanders liegen) hat heute Abend beim Backen mehr Plan als er. :totlach:  

Die Plätzchen sollen nämlich an gute Kunden übergeben werden. Hoffen wir, dass Genannte nach deren Verzehr nicht genau das tun. :green:  

 

10 Antworten auf öhm, weiß nicht, keine Ahnung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Kategorien
Schnüffel-Archive