Kategorien
Schnüffel-Archive

Nacktbauch-Hase :-)

frauke-avatar

Nachdem Linus nach Absetzen des Mittels am letzten Sonntag gegen Übelkeit Freitag wieder das Brechen begonnen hatte, wurde heute nach dem guten Blutergebnis eine Ultraschalluntersuchung bei ihm gemacht. Dafür musste der Arme seine Haare am Bauch großzügig abgeben.

Wie schon bei der ersten Untersuchung vermutet, ist die Magenschleimhaut etwas entzündet. Es wurde also nix Dramatisches gefunden. Ein paar Blutwerte wurden auch nochmal zur Sicherheit kontrolliert.

Der Dicke bekommt jetzt bis Ende der Woche noch das Mittel gegen Übelkeit und zusätzlich 3 bis 4 Wochen 2 x täglich ein Mittel gegen die Entzündung. Leider ist das anvisierte Mittel schon seit Wochen vom Hersteller nicht lieferbar teilte uns die Apotheke mit. Unsere Tierärztin ist informiert und will sich um den Erhalt oder eine Alternative kümmern und Bescheid geben. Bin gespannt, wann sie sich meldet.

Soviel zum Hasen.

Aber ansonsten ist Linus wirklich fit. Er frisst, er spielt, er kuschelt.

Habt einen schönen Abend.

Eure

6 Antworten auf Nacktbauch-Hase :-)

  • Zum Glück wurde nichts Ernstes festgestellt. Gute Besserung dem Süßen.
    Wir hatten mit Isis ein ähnliches Problem. Sie litt jahrelang unter chronischem Erbrechen. Es verging kein Tag, an dem sie nicht erbrach. An manchen Tagen bis zu zehn mal und sie war auch nachts sehr unruhig. Nichts half und wir waren echt am verzweifeln. Geholfen hat ihr schließlich ein Kardiologe, bei dem wir eigentlich mit Xavi waren. Er hat ihr Tabletten aus der Humanmedizin verschrieben, ich glaube die waren gegen zuviel Magensäure. Seitdem war die Katze wie ausgewechselt und erbrach höchstens noch zweimal im Monat.
    Ich drücke fest die Daumen, dass auch ihr die Ursache für Linus‘ Übelkeit schnell findet.
    Lg

    • Hi Beate,

      Linus bekommt jetzt auch ein Mittel aus der Human-Medizin, was die Magensäure bindet und somit die Magenschleimhaut schützt. Den Namen habe ich gerade nicht parat :-)

      LG Frauke

  • Es ist schön zu hören, dass Linus soweit fit ist. Vor allem, dass er gut frisst. Der Rest kommt auch noch in Ordnung!

    LG
    Malina!

  • Gute Besserung weiterhin. Den Nacktbauch hatten wir letztes Kahr ja auch hier, wegen dem Darmverschluß. Und es dauert gefühlte Ewigkeiten bis wieder Fell am Bauchi wächst….aber es sieht irgendwie ganz süß aus :prost:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: