Kategorien
Schnüffel-Archive

Meldung der Lage :-)

Guten Morgen ihr Lieben, 

heute muss ich mich doch wenigstens kurz rühren. 

Erst einmal danke ich euch allen für euer Verständnis, dass ich mich im Moment so bedeckt halte und für eure guten Besserungswünsche. Sie scheinen zu helfen ;-)  

Seit 1 Woche bearbeite ich meine Schmerzen mit homöopathischen Mitteln … oder sagen wir … nicht die Schmerzen, sondern die Ursache. Seit Mittwoch verspüre ich jeden Tag ein bisschen mehr Besserung und ich hoffe nun, dass ich auch mit Hilfe der Ostheopathin, die ich am Donnerstag das erste Mal besuchen werde, das ganze nun in den Griff bekomme und wieder richtig mobil werde. Kommt Zeit, kommt wieder Bewegung in mich ;-) Die starken Schmerzmittel, die ich eine ganz Zeit lang nehmen musste, nehme ich gar nicht mehr, da sie ohnehin nicht mehr anschlagen und mir dabei auch noch den Magen lädiert haben … aber auch da arbeite ich dran ;-)  

Daneben nehme ich fleißig ab, damit ich überhaupt wieder körperlich fit werde, denn ich mag einfach nicht mehr dick sein. Die ganzen Dinge, die damit einher gehen, gehen mir so auf den Senkel. Seit Ende Oktober habe ich nun 11,3 kg abgenommen. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Mit mehr Sport ginge es sicherlich ein wenig schneller, aber das geht halt zur Zeit leider noch nicht wirklich, aber das wird sich ja hoffentlich demnächst auch ändern. Tschakka !!! 

Ansonsten kann ich zur Zeit hier nur Schnee vermelden.  Sein Dienstag liegt Schnee und es ist bitterkalt draußen und heute Morgen schneit es erneut. Mal sehen, wie lange die weiße Pracht uns noch erhalten bleibt. 

Dann warte ich sehnsüchtig darauf, euch noch etwas positives vermelden zu können, aber das muss noch einige Tage warten, aber dann erfahrt ihr es als die ersten … versprochen :-)

So, nun habt einen wunderschönen Sonntag und haltet die Ohren steif. Irgendwann wird es auch wieder Frühling. 

Eure

12 Antworten auf Meldung der Lage :-)

  • Über 11 kg seit Oktober? Boah – das ist doch fast Rekord! :klatsch: Warst Du da bei der Ernährungsberatung oder hilfst Du Dir selbst? Ich würde so gern abnehmen, aber ich esse einfach zu gern, zu gern Süßes, ich schaff das nicht. Körperliche Probleme habe ich aber keine, bin recht fit und ja auch täglich unterwegs mit Hündchen.
    Schnee haben wir dieses Mal ganz wenig abbekommen und ich bin auch nicht böse drüber :freu:
    Liebe Grüße in den Sonntag von Kerstin.

    • Hallo Kerstin,

      nein, ich war nicht bei einer Ernährungsberaterin, denn ich weiß ganz genau, wo es bei mir nicht richtig läuft ;-) … ich helfe mir also selbst *ggg*
      Ich esse auch gerne Süßes, aber wenn man eine gewisse Zeit ohne Süßkram überstanden hat, wird der Wunsch danach tatsächlich immer geringer. Auch die Geschmacksnerven ändern sich und man empfindet süß oftmals noch viel süßer als es ist und damit schon nicht mehr so toll.

      Solange du dich körperlich wohl fühlst und dein Gewicht nicht so hoch ist, dass später vielleicht Probleme vorprogrammiert sind, würde ich mir an deiner Stelle keine Gedanken machen, denn ein paar Fettpölsterchen sind nicht schlimm :-)

      Ich wünsch dir eine angenehme und ruhige Woche :-)

  • Dann wünsche ich dir weiterhin gute Besserung und auch Erfolg beim Abnehmen.

    Schönen Sonntag wünscht Mathilda :wink:

  • Liebe Frauke mein Kompliment, dass du so aktiv etwas für dich tust und dann auch noch so erfolgreich bist. Hut ab! Ich wünsche dir von Herzen dass die Schmerzen verschwinden und die Beweglichkeit zurückkehrt. Nicht ganz uneigennützig natürlich ;-) ich denke dann gibts auch wieder wunderschöne Fotos von dir bei denen man sich ja auch hin und wieder mal seltsam verrenken muss :mrgreen:
    Liebe Grüße und ich bin sehr gespannt auf die Meldung.
    Heike – die auch vom Schnee die Nase voll hat …

    • Huhu Heike,

      ja, wenn ich wieder fit bin, dann gehts natürlich auch mal wieder länger mit der Kamera vor die Tür.
      Vielleicht kann ich euch auch nächstes Wochenende schon etwas schönes zeigen, aber das entscheidet sich erst diese Woche … mehr darf ich leider im Moment noch nicht verraten :-)

  • Ich wünsche dir von Herzen weiterhin gute Besserung und weiterhin auch viel Erfolg beim Abnehmen.
    Respekt und mein Glückwunsch zum neuen Gewicht.

    Das Wetter… eklig.
    Der Winter bis lang war nicht so schlimm wie der Tag heute.

    Ich will nicht mehr….
    Sonne wäre nett.

    Dir wünsche ich eine gute Woche ♥
    kkk

    • Liebe kkk,

      so langsam habe auch ich keine Lust mehr auf Schnee, aber wir müssen das Wetter ja nehmen wie es kommt :-)
      Der Frühling ist leider noch lange hin. Aber den restlichen Winter schaffen wir jetzt auch noch … tschakka !

  • Hallo Frauke,
    wünsche weiterhin gute Besserung. 11,3 kg abgenommen, das hört sich wirklich gut an. Abnehme könnte ich sogar auch gebrauchen, denn mit weniger Bewegung habe ich über den Winter doch einiges angegessen. Erfahrungsgemäß reguliert sich dies bei mir im Frühjahr.

    Gruß Dieter

  • Wir wünschen dir weiterhin gute Besserung :)

    Respekt was du schon abgenommen hast :) Und das während der leckeren Weihnachtszeit :)
    Ich müsste auch meine Ernährung wieder etwas umstellen, aber manches ist auch zu lecker ;)

    Hier ist inzwischen der Winter auch zurück. Bin heute mit 40 km/h zum Büro getöffelt, weil irgendwo gaaaaanz gaaanz vorne jemand ziemlich vorsichtig fuhr :pfeif: Dabei waren die Straßen eigentlich gut, aber ich denke mir, dann lieber jemanden der vorsichtig fährt wie eine Volldeppen mit Fuß voll aufs Gas ;)

    LG
    Marlene

  • Wow, 11kg in so kurzer Zeit. Das ist eine bemerkenswerte Leistung. Da kannst du ganz stolz auf dich sein, Frauke :nick:
    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass du bald dein Wunschgewicht erreichst und dass du vor allem deine Rückenprobleme in den Griff bekommst.
    Lg, Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: