Kleines Melderchen

frauke-avatarMan gebe mir ein Bett ! :kaffee:  

Scheiß Zeitumstellung !!! Morgens komme ich total schlecht aus dem Bett. Unter zweimal Weckwiederholung geht gar nichts. Nachmittags ab 3 Uhr bekomme ich einen totalen Müdigkeitsanfall und falle abends gegen 9 Uhr wie ein Stein ins Bett und schlafe umgehend ein. Ich hoffe, mein Körper gewöhnt sich schnell an den neuen Rhythmus und braucht nicht wieder ewig für die Umstellung. Ich bin absolut für die Abschaffung dieser beschissenen Sommerzeitumstellung. :-(

Den Katzis scheint die Umstellung gar nichts auszumachen. Sie sind genauso fit wie sonst, wenn ich aufstehe. Mupi und Humbi warten förmlich darauf, dass der Wecker klingelt … so kommt es mir zumindest vor. Sitze ich endlich aufrecht im Bett, Füße auf dem Boden, kommt schon der Erste und bringt mir sein Spielzeug, damit ich es zum Apportieren werfe. Und das dann unermüdlich. Wenigstens im Bad habe ich dann meine Ruhe. :augenroll:   Aber sobald ich da wieder raus bin, stehen die Beiden oder Einer schon wieder vor mir und spuckt mir sein Spielzeug vor die Füße. Wie kann man morgens um 5 Uhr (eigentlich ja erst 4 Uhr) schon so fit sein ? *stöhn*

Das Wetter tut sein übriges dazu. Seit Samstagmittag immer wieder Regen und vor allem Sturm … aber da geht es ja allen in Deutschland ähnlich zur Zeit. Im Laufe des heutigen Tages soll dann endlich Besserung eintreten. Aber warmes Frühlingswetter ist immer noch nicht in Sicht. :-(

Sorry, Blogrunde habe ich mal wieder seit Tagen nicht geschafft. Aber am Wochenende habe ich bestimmt Zeit dafür.

Gott sei Dank ist heute der letzte Arbeitstag der Woche. 4 Tage ausschlafen … also bis halb 7 oder so *freu*. ;-)

Und bei euch ? Gibt es Sturmschäden zu beklagen ? Bei uns Gott sei Dank nicht.

Eure
Frau Fröhlich

8 Antworten auf Kleines Melderchen

  • Hallo liebe Frau Fröhlich,

    den Sturm haben wir auch fern der Heimat mitbekommen, aber ich habe schon nachgehorcht – daheim hat es keine Schäden gegeben. Die Zeitumstellung habe ich eigentlich gut verkraftet, obwohl ich ja ausgerechnet an diesem Wochenende nur wenig Schlaf bekommen habe…

    Jetzt gibt es hier Frühstück – viele liebe Grüße zu Dir von Kerstin

    • Huhu Kerstin (TG),
      fern der Heimat habt ihr den Sturm mitbekommen … hoffentlich fern weil Urlaub :-) Bin ja überhaupt nicht auf dem Laufenden. Schaffe einfach keine Blogrunde. Habe mir heute endlich mal Zeit genommen, um die Kommentare der letzten Zeit hier zu beantworten. Da bin ich auch schon geraume Zeit mit beschäftigt ;-)
      LG Frauke

      • Ja Frauke, wir waren letzte Woche von Mo bis Fr in Holland, zwischen Amsterdam und Den Haag. Es war sehr schön. Einige Fotos findest Du auf meinem Blog. Aber hetz` Dich nicht – die laufen nicht weg, weißt du doch. ;)

        Liebe Grüße, Kerstin

  • Kurzer Wetterbericht – Sturm und Schneefall, es ist zum Haare ausreißen. :heul:

  • Mag das Wetterchen auch nicht mehr :motz:
    Will mit den Buben draußen sitzen, ein Kaffee schlürfen und chillen.
    Unser Sichtschutzzaun hat ganz schön getanzt, wurde abgestützt und hat es überstanden.

    Monti gefiel das alles nicht so, der hat lt. Jens sich auch öfters mal verkrochen. Der Hagel hat durch den Wind wohl so richtig an den Fenstern geknallt. Wie ich dann aus dem Büro zurück war, war er die meiste Zeit in meiner Nähe. Anscheiend meint er, wenn er in meiner Nähe ist passiert nichts schlimmes (naja, im August sieht er das zum Checkup anders :cool: )

    Die Zeitumstellung macht mir auch zu schaffen. Außer dem Felix, der freut sich, denn es gibt eine Stunde früher etwas auf seinen Teller. Aber ich zögere es hinaus. Im Winter war es immer das erste was ich gemacht habe -> Futter hingestellt. jetzt mache ich mich erst einmal fertig, Jalousien hoch …. nicht das der in der Winterzeit früh parat steht ;)

    LG
    Marlene

    • Marlene … jetzt kannst du draußen mit ihnen chillen :-)
      Unseren Katzis macht so ein Wetter gar nichts aus. Weiß nicht, ob es daran liegt, dass auch stärkerer Regen auf unseren Dachfenstern ja teils recht laut ist und sie das somit gewohnt sind. Schöner Vertrauensbeweis von Monti … die Mama rettet mich schon :-)
      Mit der Zeitumstellung hatte ich Gott sei Dank nur ca. 1 Woche Probleme. Jetzt gar nicht mehr … bin erstaunt, dass es so schnell ging.
      In Sachen Futter rauszögern … ganz schön pfiffig Marlene. Eigentlich eine sehr gute Idee :-)
      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Kategorien
Schnüffel-Archive