– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Kalt ist es *bibber*

In diesen kalten Tagen ein Lieblingsplatz der Katzis 
... im Essbereich im Wohnzimmer vor der Heizung :-)

Katz, hier wollen die Temperaturen gar nicht mehr über 0 Grad über Tag steigen und nachts frostet es. Dabei wollte ich doch Frühling. Da fällt einem das frühe Aufstehen im Dunkeln noch schwerer als sonst schon ... wenn es im Bett noch so schön kuschelig ist. Schnee haben wir zwar keinen, aber da kann ich auch gut drauf verzichten. Mag nimmer Winter haben.

Dem Zwergi geht es übrigens wieder gut. Der Schnupfen hat sich Anfang der Woche endlich verabschiedet :-)

Habt ein schönes Wochenende.

Eure
Frau Fröhlich mit den Orienauten

 

10 Antworten auf Kalt ist es *bibber*

  • Prima, dass das Zwergi wieder fit ist. Es ist halt einfach Erkältungszeit und dann auch noch so a..kalt. Kein Wunder, dass viele herumschneiden.

    Das Foto ist toll - auch hier ist der Platz unter der Heizung im Wohnzimmer ein sehr beliebter Platz bei Nala. :nicken:

    Jetzt wünsche ich Dir ein tolles Wochenende und lasse Dir liebe Grüße hier,
    Kerstin

    • Ja Kerstin ... Erkältungszeit. Jetzt niest der Zwerg nicht mehr, dafür hat Linus damit etwas begonnen. Allerdings hat es ihn noch nicht so schlimm erwischt, wie der Zwerg. So 5 bis 6 mal täglich niest er kräftig. Habe direkt mit einer homöopathischen Behandlung begonnen, um das im Keim zu ersticken.

      Hab noch einen wunderschönen Sonntag.

      LG Frauke

  • Solange kein kalter Ostwind weht, kann ich es aushalten mit der Kälte. Schließlich muss ich ja raus wegen der Pferde. Nur das ewige Heu ins Wasser tunken ist kein Vergnügen, wenn man dazu erst einmal die Eisschicht vom Trog entfernen muss. Da werden die Finger trotz Handschuh klamm. Da wünsche ich mir auch manches mal, ich könnte mich einfach an die Heizung setzen und abwarten, bis es draußen wärmer wird.
    Es ist erfreulich zu hören, dass der Schnupfen das Weite gesucht hat und wieder bessere Zeiten bei euch einkehren. Erkältungen sind einfach überflüssig!!!
    LG Christiane

    • Huhu Christiane,
      Ostwind haben wir hier Gott sei Dank sehr selten. Ich möchte in der Kälte nicht die Pferde versorgen müssen bibber ... aber das härtet vielleicht auch ab :-)

      LG Frauke

  • Ich hatte heute noch gesagt, dass ich ein paar Nächte trockenen Frost bis -15° haben möchte. Im Garten flogen nämlich Mücken und sonstigen Kleinvieh. :cool:

    LG
    Marlene

  • Bei uns ist es heute sehr ungemütlich und obwohl das Thermometer +4 anzeigt, fühlt es sich viel kälter an.
    Ich kann den Frühling auch kaum abwarten.

    • Hi Beate,
      ja, mit den Pluswerten kommt wieder mehr Feuchtigkeit und das erscheint mitunter kälter brrrr

      LG Frauke

  • Mikesch mag es auf der Fensterbank zu liegen und die Pfötchen baumeln zu lassen.

    LG
    Malina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.