– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Ich Rabenmutter ich …

Habe Samstagmorgen beim Putzen den Wassernapf unserer Katzen wie jeden Samstag in die Spülmaschine geräumt, um einen neuen hinzustellen (der wird sonst nur täglich von Hand gespült und gefüllt). Sonntagmorgen stellt mein Mann plötzlich fest, dass kein neuer Napf im Flur steht :panik:  

Hab ich doch glatt vergessen, einen neuen Napf hinzustellen … Gott war mir das peinlich.

Als dann schließlich ein frischer gefüllter Napf zur Verfügung stand, haben Yuri, Rosie und Humbi sofort zu dritt gaaaaanz lange den Napf blockiert, um dann für die anderen beiden Platz zu machen.

Gut, dass es zumindest jetzt und nicht im Hochsommer passiert ist.

Das passiert mir auch garantiert nie wieder !

13 Antworten auf Ich Rabenmutter ich …

  • Das ist mir auch schon passiert und das Katzenkind kommt dann,
    setzt sich mit einen vorwurfsvollen Blick vor mich und kräht auch notfalls ganz laut.
    Dann weiss ich… aha da stimmt was nicht und ich gucke ob vll. Trockenfutter alle ist oder eben Wasser.
    Es war bei dem vorherigen Kater auch schon mal die Türe zu gefallen, so das er nicht raus konnte.
    Da hat er in die Palme gepinkelt :rot:
    Katzen wissen sich zu helfen. Ich staune das keine deiner Katzen Alarm geschlagen hat…
    Aber nun ist alles wieder gut !
    Frauchen rückte bestimmt ein extra Leckerli raus ;-)

    Liebe Grüsse ♥
    kkk

  • Das ist mir auch schon einmal passiert, zwar nicht so lange aber halt passiert :rot:
    Stelle es beim Wischen immer weg und hatte vergessen nachdem es trocken war wieder hinzustellen und auf der Couch Augenpflege gemacht.
    Erst Abends ist es mir dann aufgefallen, dass da etwas fehlt :pfeif:

    LG
    Marlene

  • Das ist der einzige Punkt, wo ich Panik bekommen könnte. Ich bin da hinterher, aber wenn die Jungs sich mal um Johnny kümmern müssen, dann trichter ich ihnen immer ein, dass sie ja immer den Wassernapf kontrollieren müssen :haue:
    Liebe Grüße in den Tag von Kerstin.

  • das kann schon mal vorkommen, bist schliesslich auch nur ein mensch. die :nick1: katzis haben es dir laengst verziehen :nick1:

  • Kann leider vorkommen. Ein Wassernapf würde für meine aber nicht reichen – bei mir stehen 3 rum. Und dazu noch draußen eine Zinnwanne.

  • Huhu Frauke,
    das kann passieren. Ist hier auch schon passiert … nach 2 Std. waren sie verdurstet … wenn man ihnen glauben möchte :panik1:
    Unsere Katzis sind sowieso die ärmsten aller armen (frag sie mal) :mrgreen:
    Wir müssen uns unbedingt mal wieder treffen :-)
    Ganz liebe Grüsse und ein wunderschönes Wochenende wünschen
    Uschi & die Malakai Shibas :wink:

    • Lach … unsere Katzen haben es am schlimmsten von allen getroffen Uschi ;-)

      Treffen wäre toll. Ich rufe dich auch seit geraumer Zeit immer wieder an … in Gedanken zumindest ;-)

      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: