– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Hase’s Welt ist wieder in Ordnung ;-)

Linus3

Seit gestern Abend sind die Fäden raus, der blöde Halskragen ist ab … Hase’s Welt ist wieder in Ordnung :-)

Jetzt müssen wir nur noch seine Magenschleimhautentzündung in den Griff bekommen und alles ist gut.

Und wenn ich endlich meine Kamera von Canon zurück bekäme, würde ich euch auch mal wieder mit neuen Bildern beglücken ;-)

 

Eure

die sich irgendwie nicht aufraffen kann, länger am PC zu verweilen
und mal endlich eine Blogrunde zu drehen :rotwerd:  

8 Antworten auf Hase’s Welt ist wieder in Ordnung ;-)

  • Du solltest mal wieder bei mir vorbei kommen. Hat sich jede Menge auf’m Blog getan *lach* Bin froh, dass es Hase so gut geht.

    LG
    Malina!

    • Huhu Malina,

      ich müsste unbedingt mal eine Blogrunde drehen. Aber irgendwie zieht es mich zur Zeit nicht wirklich an den PC *hüstel*
      Mit den ganzen Inhalten, die ich überall bei euch verpasst habe, könnte man wahrscheinlich locker ein Buch füllen. Ich habe so einiges nachzuholen *uff*

      Ich komme … versprochen :-)

      LG Frauke

  • Wir freuen uns für Hase, dass der Kragen weg ist :huepfdreh: Für den Rest drücken wir weiterhin alle Pfötchen :nicken:
    Schnurrer Engel und Teufel

  • Hach so lange war ich nicht hier, vom Hasen ;) hab ich jetzt mal nachgelesen und drücke die Daumen dass alles gut verheilt und er die OP schnell vergisst und ihr das mit dem Erbrechen in den Griff bekommt. Aber was ist nun mit der Kamera? Hoffe nix Ernstes.
    Ganz liebe Grüße von
    Heike – die tatsächlich mal dazu kommt auf einzelnen Blogs vorbeizuschauen *lach*

    • Huhu Heike :-)

      Mit der Kamera war nix Ernstes. Lediglich der Startbildschirm wurde ab und an verzerrt dargestellt. Also irgendein Softwareding. Auf das Fotografieren hatte dies keinen Einfluss. Sie haben die Software neu aufgespielt und ich habe die Kamera am Donnerstag wiederbekommen *freu*

      Leider konnte ich sie wegen Zeitmangel seitdem nicht nutzen :-(

      LG Frauke

  • Hallo zu Dir, ich melde mich zurück aus dem Urlaub. Und lese gleich erfreuliche Nachrichten. Wie schön, dass nun alles überstanden ist. Obwohl die Ursache für die Entzündung ja nun offenbar immer noch nicht vollständig geklärt ist.
    Viele Grüße von Kerstin.

    • Huhu Kerstin,

      ich hoffe, ihr hattet einen tollen Urlaub :-) Aber das werde ich bei meiner nächsten Blogrunde ja bestimmt lesen können :-)
      Ne, die Ursache für die Entzündung ist nicht wirklich geklärt. Das mit der Futtermittelallergie ist eben ein Verdacht. Wir können nix weiter tun, als das jetzt zu testen.

      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: