Ein Wetter fürs Bett

Die ganze Woche hatten wir so tolles Wetter … als wir arbeiten mussten. Und jetzt am Wochenende … richtig … Regen. :-(

Gestern hatten wir nahezu Dauerregen und an Rausgehen war überhaupt nicht zu denken. Heute ist es schon ein wenig besser … es regnet nicht, ist aber grau. Man könnte fast überlegen, mal vor die Tür zu gehen, aber ich bin im Moment so dermaßen müde … keine Ahnung woran das liegt. Auch die Katzis ziehen es vor, solche Tage im Bett zu verbringen. ;-)

Außerdem endet heute die Biathlon-Saison und die 2 letzten Rennen des Winters stehen an und die möchte ich natürlich auch nicht verpassen. Schade, dann ist der Biathlonzirkus erst mal wieder vorbei und bis zur nächsten Saison, die in der Regel Ende November / Anfang Dezember beginnt, ist es noch verdammt lang. Dafür stehen dann jetzt endlich Frühling und dann der Sommer bereit … die Makrosaison beginnt also. Ein guter Tausch. :-) Außerdem hat am Freitag „Let’s Dance“ begonnen. Bin ich Fan von, geb ich zu. Mit WWM, die einzige Sendung, die ich auf RTL verfolge. ;-) Hab leider Freitag nicht gucken können, weil der BVB gleichzeitig gespielt hat. Also werde ich heute auch noch irgendwann die aufgenommene Folge Let’s Dance zwischenschieben müssen, denn unter der Woche habe ich nicht genug Zeit dafür. Mal sehen, ob der GöGa zu überzeugen ist, sich fast 4 Stunden anderweitig zu beschäftigen. ;-)  

Gestern Abend waren wir mit Freunden lecker beim Chinesen essen. Das Essen war wie immer super dort, dafür saßen wir dieses Mal in einem kleinen abgetrennten Bereich und im selbigen saß … ich würde vermuten … eine Familie über 3 Generationen. Die Frauen sprachen ohne Punkt und Komma  … fast gleichzeitig versteht sich … in einer Lautstärke, dass sie den ganzen Raum unterhalten haben. Und sie hatten dazu auch noch ziemlich markante Stimmen … so Fran Fine mäßig aus der Serie „die Nanny“ … ihr versteht ? Echt nervig muss ich sagen. Das hat nicht nur mich genervt, sondern den GöGa und unsere Freunde auch und wir waren froh, als wir draußen an die frische Luft getreten sind, um zum Auto zu gehen … diese wunderbare Stille … himmlisch !

Für Blogrunden fehlt es mir im Moment leider an Zeit, aber ich habe mir vorgenommen, heute eine zu drehen. Zumindest werde ich sie beginnen *hüstel*.

Tja, was könnte ich euch noch so erzählen *grübel* ? Bei uns gibt es nix Neues, den Katzis gehts gut und man bringt die Tage im Moment einfach so hinter sich. Man hört Nachrichten aus aller Welt, schüttelt dabei nur noch den Kopf und fragt sich, ob eigentlich alle verrückt geworden sind. Dank Erdogan kann Trump ja zur Zeit fast aufatmen. :augenroll:  

So, jetzt hör ich aber auch auf mit dem belanglosen Geplänkel und starte mal eine Blogrunde … und eure Kommentare hier auf dem Blog muss ich ja vorher auch noch beantworten … und ein Pott Milchkaffee vorher muss auch sein. Und Hunger bekomm ich gerade auch … also auch noch ne Stulle schmieren. ;-)

Habt einen schönen Sonntag und eine ruhige Woche.

Eure

 

20 Antworten auf Ein Wetter fürs Bett

  • Machen wir es wie deine Katzen, bleiben wir bei dem Regenwetter auf der Couch. :-)

  • Hallo Frauke,

    Du machst das genau richtig. Auch ich habe mich für ein faules Wochenende entschieden, bei dem Wetter da draußen :floet: Es wird auch wieder besser werden. Und dann geht es wieder los. Auch ich freu mich schon auf die ersten Makros. Ich denke es wird wieder schön und spannend. :foto:

    Viele Grüße und einen guten Wochenstart
    Helmut

  • Liebe Frauke, habe gerade den Bumm in Bonn im WDR verfolgt. Aus dem Bett heraus.
    Ich hoffe auf besseres Wetter um endlich wieder regelmäßig raus zu kommen um mit
    Euch fotografieren zu gehen.
    Liebe Grüße auch an Deinen GöGa
    Gitte

    • Huhu liebe Gitte,
      wir haben das große Bumm auch im WDR verfolgt. Hätte doch fast ein Tränchen verdrückt, als das Gebäude zusammenfiel … hängt halt Erinnerung dran. Wie oft waren wir da Bowling spielen … entliche Male. :-)
      Hoffen wir aufs nächste Wochenende … da kann ja noch viel in Sachen Wetter passieren. :-)
      LG Frauke

  • na, sei froh, dass ihr nicht so ein nordisches schietwetter habt … :-) das foto ist herrlich! gute entspannung wünsche ich.
    liebe grüße!

  • Köstlich, wie sich die Fellnasen gegenseitig Gesellschaft leisten beim Schlafen. Da möchte man doch gern mitkuscheln. Auch bei uns Kälte und Dauerregen, gar nicht schön am Wochenende. Wir waren gestern bei Freunden zum Grillen eingeladen. Aber wir haben natürlich drinnen gesessen, war trotzdem schön.
    Liebe Grüße von Kerstin.

  • Wir haben hier auch so bescheidenes Wetter :traurignick: Mama geht immer das Herz auf, wenn sie sieht, wie ihr fünf zusammen kuschelt – das hätte sie bei uns auch gerne, aber nix a :mrgreen:
    Startet gut in die Woche.
    Schnurrer Engel und Teufel

    • Huhu Engel & Teufel,
      bei dem Wetter ist Kuscheln die beste Medizin. :-)
      Auch, wenn ihr nicht so miteinander kuschelt, so kuschelt ihr aber ja gerne mit den Dosis … das freut sie dann wieder umso mehr. :-)
      LG Frauke

  • hahaha… klasse Foto.
    Da hattet ihr ja selber keinen Platz mehr im Bett grins.
    Das Katzenkind kam heute früh auch und kletterte auf meine Hüfte und schlief dort weiter. Auch nachdem er mal für kleine Katzentiger musste, nahm er dieselbe Position wieder ein. Normal legt er sich dann einfach auf die Matratze… Muss echt kalt gewesen sein…
    Nass innen nicht wirklich, aussen dafür mehr.
    Am Nachmittag wurde es besser, aber kalt ist es trotzdem…
    Könnte also alles besser sein…

    Komme gut in die neue Woche ♥
    LG kkk

  • Huhuuu Frauke *winks*
    Ich ertrinke da im nördlichen Ösiland auch im Regen :-( So ein Sauwetter.
    Soooo sweet deine Mutzis :liebe: Das ist schon der zweite Blog mit so süßen „Schnuffelbuffels“.
    Ganz liebe Grüße
    Nila

  • Huhu liebe Ories und Linus,
    na die Zeit im Bett zu faulenzen ist ja nun wohl vorbei… es ist Früüüüühling und bei uns sooo schön warm. Wir wollten uns bei euch nun mal offiziell vorstellen, die Oma Sally kennt ihr ja. Wir 2 Jungs mischen hier alles auf und stellt euch vor, die Sally ist viel aktiver geworden *freu*
    liebe Schnurrer von
    Ole & Pino

    • Huhu Ole & Pino :-)
      Ich habe euch ja schon auf eurem Blog und der HP bewundert … ihr seid echt richtig hübsch. Norweger finde ich neben den Ories nämlich auch klasse. :-)
      Schön, dass ihr mit eurem Temperament etwas auf Sally abfärben könnt *daumenhoch*.
      Wir lesen uns !
      LG Frauke

  • Das Kuschelbild ist einfach zu süß :liebe: :liebe: :liebe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Zufallsbilder Galerien
2017-03-FCa-0065 2016-12-FCa-0060-Graureiher 2016-07-FCa-0321-Lachmoewe
Kategorien
Schnüffel-Archive