Ein Regentag !

 

Man kann den gestrigen Tag eigentlich nicht anders bezeichnen, als einen Regentag.

Der Wetterbericht hatte eigentlich nach wieder mehreren Regentagen einen vorwiegend trockenen Tag mit wenigen Schauern angekündigt. Gestern hat er sich aber gründlich geirrt, denn bei meinem ca. 4 1/2 stündigen Ausflug mit Helmut und seiner besseren Hälfte Gitte war es eigentlich mehr nass als trocken. :-(

Trafen wir uns noch am Morgen bei Sonne auf dem Wanderparkplatz, um das Villenhofer Maar zu besuchen und hoffentlich viel entdecken zu können, war  ca. 1 Stunde später Schluss mit trockenem Wetter. Wie aus heiterem Himmel … was ein Wortspiel … zog plötzlich eine Regenwand über den See.

In Windeseile sind wir von einem der dortigen Angelstege ans Ufer unter die Bäume geflüchtet. Ich hatte intelligenterweise weder Jacke noch sonstige Ausrüstung gegen Regen dabei und so hielt ich mir erst einmal meinen Pullover über den Kopf … es würde ja bestimmt gleich wieder aufhören. OK … der Schauer dauerte dann doch etwas länger an und so wurde ich auch unter dem dichten Blätterdach etwas feucht.

Als es dann endlich aufhörte, sind wir wieder mutig auf den Steg, um diesen dann nach gefühlten 2 Minuten auch schon wieder fluchtartig zu verlassen, weil der nächste Regenschauer über den See zog. :motz:  

Zum Glück hatte Helmut sowohl einen Regenschirm als auch einen Einmal-Regen-Poncho dabei, den er mir bereits beim ersten Schauer angeboten hatte, ich ihn aber noch voller Hoffnung, dass er überflüssig sein würde, da abgelehnt hatte. Jetzt wollte ich ihn doch und so standen nun Gitte und ich in Regen-Ponchos gehüllt und Helmut mit Schirm bei plästerndem Regen mitten im Wald. Tja, was nun ? Auf dem See tat sich an diesem Tage sowieso nix. Keine Libellen, kein Eisvogel, kein Reiher, kein Haubentaucher … nur Familie Schwan, ein paar Blässhühner und Enten ließen sich blicken.

Nach kurzem Überlegen entschlossen wir, zum Schlosspark Brühl zu fahren. Gitte und Helmut waren schon länger nicht mehr dort und die Aussicht, auf den Eisvogel zu treffen und die flauschigen Küken, die im Moment dort wieder zu sehen sind, lockten.

Auf dem Weg zum Parkplatz zurück latschte doch tatsächlich ein Hirschkäfer mitten über den Waldweg. Helmut und ich wären sind glatt daran vorbei gelaufen, nur Gitte mit ihren Adleraugen (sie sieht irgendwie ständig Dinge, die wir nicht sehen *lach*) entdeckte ihn. Tja, fotografieren oder nicht fotografieren ? Eigentlich ein tolles Motiv, aber nicht gerade auf dem matschigen Waldboden krabbelnd und bei immer noch anhaltendem Regen und verstauten Kameras, die man erst mal wieder rauskramen müsste. So entschieden wir uns, ihn eben nur interessiert zu betrachten und ihn unfotografiert seiner Wege ziehen zu lassen.

Das war überhaupt der erste Hirschkäfer, den ich live gesehen habe und ich hoffe, ich muss nicht nochmal so viele Lebensjahre warten, bis ich ihn wieder treffe. Dann hoffentlich bei Sonnenschein und dekorativ irgendwo sitzend. ;-)

Am Parkplatz angekommen kam doch tatsächlich die Sonne wieder zum Vorschein und sie schien auch auf der ganzen Fahrt bis zum Schloss.
Klar … wenn man im Auto sitzt und ein Dach über dem Kopf hat, dann scheint sie. :skeptisch:  

Leider war uns das Wetter auch im Schlosspark nicht lange hold, sodass auch dort nur wenige Bilder entstanden sind.

Aber hier kommen sie nun … die wenigen Bilder vom See und dem Schlosspark.

 

Zum Vergrößern / für den Text bitte anklicken !

 

Trotz Nässe ein schöner Ausflug, der aber mit Sonne wesentlich besser gewesen wäre.

Ich hoffe, ihr hattet einen trockeneren Samstag als ich.

Eure

 

10 Antworten auf Ein Regentag !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Kategorien
Schnüffel-Archive