Die Wahner Heide

 

Die Wahner Heide ist Teil der südlichen Bergischen Heideterrasse. Diese beinhaltet 16 Naturschutzgebiete und ist zwar nur 2 – 3 km breit, dafür aber 50 km lang. Sie erstreckt sich zwischen der Ruhr im Norden und der Sieg im Süden.

Die Wahner Heide liegt zwischen den Städten Köln, Rösrath und Troisdorf und ist mit 5.000 Hektar NRW’s zweitgrößtes und artenreichstes Naturschutzgebiet mit über 100 Brutvogelarten, mehr als 2.500 Käferarten und über 700 Arten aus Flora und Fauna, die auf der Roten Liste der bedrohten Arten stehen.

Wie ihr aus meinen Beiträgen wisst, bin ich dort gerne unterwegs. Liegt sie doch mit knapp 20 km Entfernung zu uns doch eigentlich noch vor der Haustür. Eigentlich zeige ich euch von dort immer nur Bienchen und Blümchen, Libellen, Frösche und Ringelnattern … ich beobachte halt am liebsten Tiere in der Natur. Aber heute möchte ich euch einmal zeigen, warum die Wahner Heide denn so heißt wie sie heißt. Denn neben viel Wald beherbergt sie auch Heideflächen. 

Im August steht die Heide in voller Blüte und alles leuchtet in Rosa und Lila. Obwohl ich die Wahner Heide nun schon seit einigen Jahren durch meine Fotoleidenschaft kenne, war ich noch nie zur Blütezeit in den Heidegebieten unterwegs und das wollte ich dieses Jahr unbedingt einmal ändern und so fuhr ich Montagmorgen in aller Frühe in die Heide, um Rund um den Telegraphenberg Landschaftsbilder zu machen.

Am Morgen war es dermaßen schwül draußen, weil die warme Sonne die Feuchtigkeit aus dem Boden arg verdampfen ließ, sodass ich klitschnass geschwitzt schließlich oben auf dem Telegraphenberg ankam, der nun nicht gerade sehr hoch ist und die Wege eher bedächtig bergan führen. Von oben konnte ich dann die herrliche Landschaft genießen und wieder auf normale Betriebstemperatur herunterkühlen.

Die Schwüle schien nicht nur ich so stark zu empfinden, denn als ich da oben auf einem Baumstamm saß, hörte ich plötzlich hinter mir das Schnaufen eines Mountan-Bike-Fahrers, der von der steileren Seite den Berg hinauf gefahren war. Als er oben keuschend ankam, entfleuchte ihm ein „Mensch Alter“. Ich glaube, er hatte mich nicht dort sitzen sehen, sonst hätte er sich das bestimmt verkniffen. :mrgreen:

In Sachen Landschaftsbilder muss ich dringend noch üben. Mir persönlich gefallen die Bilder jetzt nicht ganz so. Aber zeigen mag ich sie natürlich trotzdem.

 

Ihr wisst ja … zum Vergrößern wie immer anklicken !

 

Gegen Mittag war ich dann auch wieder zu Hause, denn es sollte Montag nochmal ein sehr heißer Tag im Rheinland werden, bevor abends dann pünktlich zum meteorologischen Sommerende dann eine Kaltfront hereinzog. Und so haben wir pünktlich seit Herbstbeginn auch entsprechende Temperaturen. Sonne und Wolken wechseln sich ab und das Thermometer mag tagsüber nicht mehr über 20 Grad klettern, sofern es diese erreicht.

Willkommen lieber Herbst. Mögest du golden und nicht zu kalt werden. :-)

Ich hoffe, der Post hat euch gefallen.

Heute Nachmittag und Morgen werde ich meine letzten beiden Urlaubstage mit Spazierengehen verbringen. Samstag ist leider Regenwetter angesagt.

Meine Güte … die 4 Wochen Urlaub sind wie im Flug vergangen. Montag gehts dann wieder ins Büro. Ich „freu“ mich. :-(

Euch wünsche ich aber heute schon einmal ein wunderschönes Wochenende. Und ganz lieben Dank, dass ihr mir treu geblieben seit, während ich die letzten Wochen auf euren Blogs mit Abwesenheit geglänzt habe. Das wird nach meinem Urlaub auch wieder anders werden. :-)

Eure

 

11 Antworten auf Die Wahner Heide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: 
 
Zufallsbilder Galerien
2016-12-FCa-0136-Star 2016-09-FCa-0114 2016-08-FCa-0223-Kaisermanteljpg
Kategorien
Schnüffel-Archive