Kategorien
Schnüffel-Archive

Der Himmel hat einen Engel mehr

2010-0013-Australian-Shepherd

Aila
21.09.2015

Du warst so etwas was man Herzenshund nennt.
Einer, der nicht nur sehr gemocht, sondern von ganz tief Innen geliebt wird und dies an jedem Tag zurück gegeben hat.
Einer dieser Traumhunde, die es nicht so oft gibt.

Ich durfte dich von Welpenbeinen an kennenlernen und nun nach 10 Jahren hat der Himmel dich zu sich gerufen und deine Familie musste dich gehen lassen.

Machs gut Süße und hab viel Spaß wo immer du jetzt auch sein mögest.

Grüß mir Leah, Franzi, Ben & Kevin, wenn du sie triffst.

Diese Kerze möge immer für dich brennen.

 Kerze

 

12 Antworten auf Der Himmel hat einen Engel mehr

  • :heul: Liebe Aila, mach es gut oben auf dem Regenbogen und grüß alle da ganz lieb von uns!
    Engel und Teufel

  • Ach wie traurig – es tut immer weh, einen Freund gehen lassen zu müssen. Ich denk‘ an dich und weine eine Träne mit.

  • Liebe Aila!

    Ich wünsche Dir im Regenbogenland alles Gute. Eines Tages sehen wir alle uns da oben wieder. Mach‘ es gut.

    LG
    Malina!

  • Ich kann es immer noch nicht glauben das sie nicht mehr bei mir ist und Pepper auch nicht. Sie liegt schon den ganzen Tag neben mir im Büro und guckt immer wieder zur Türe. Ich weiß das es besser so war aber ich vermisse sie so doll. Danke für die schönen Worte. Danke das du sie mit mir ausgesucht hast und uns durch ganz viel Trainingsstunden begleitet hast. Sie war der tollste erst eigene Hund den man sich vorstellen kann, eben mein persönlicher Herzenshund :herz: . :heul: :heul: :heul: :heul:

  • Oh nein, das ist aber traurig und ich kann mir gut vorstellen, wie traurig ihre Besitzer jetzt sein müssen. Es tut mir wahnsinnig leid – schließlich weiß ich sehr genau wie es ist, ein Tier über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen. Aber in Euren Herzen, da lebt Aila weiter und bleibt unvergessen.

    Sorry, aber mir fehlen bei sowas immer die Worte. :-(

    Anteilnehmende Grüße von Kerstin

  • So etwas macht mich immer betroffen.

    LG Mathilda :herz:

  • Oh wie traurig, da ich nur zu gut weiss wie weh es tut wenn man ein geliebtes Tier verliert, fühle ich mit den Besitzern und mit dir liebe Frauke. Der Himmel hat einen kleinen Stern mehr liebe Aila und du wirst von den Menschen die dich liebten nicht vergessen. Machs gut im Regenbogenland und grüsse bitte alle unsere Hunde Traurige Grüsse: Hildegard

  • Seinen vierbeinigen Kumpel zu verlieren ist immer wieder ein herber Schlag. Das verkraftet man nicht so eben auch wenn man sich 10 x vor Augen führt, dass es der Lauf der Dinge ist. Ich hoffe darauf, dass wir unsere Lieben allesamt irgendwann wieder treffen. In einem anderen Leben oder sonstwo … wer weiß.
    LG Christiane

  • Wer schon einmal ein Tier, dass er geliebt hat gehen lassen musste, weiß wie schwer das ist.

    Mitfühlende Grüße Gabi

  • @ Alle
    Danke für euren schönen und tröstenden Worte zu diesem traurigen Anlass. :traurignick:

  • Oh wie traurig :heul:
    Wir drücken euch und ihre Besitzer zum Trost aus der Ferne.
    Farewell Aila, komme gut im Regenbogenland an :heul:

    Marlene :heul:
    mit den Katerbuben :heul: :heul: :heul: :heul:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: