Kategorien
Schnüffel-Archive

Büro und Alltag haben mich wieder

Meine 3 Urlaubswochen sind verflogen wie der Wind … gerade erst  begonnen und schon zu Ende. Unternommen haben wir nicht viel, denn das Wetter spielte nicht mit. Die erste Woche war es brütend heiß, sodass man erst gegen Abend freiwillig vor die Tür wollte, die zweite Woche hat es fast durchgängig geregnet und die dritte war wettermäßig so lala :roll:

Und wie Murphys Gesetz es so will, ist für diese Woche wieder schönstes und von den Temperaturen angenehmstes Wetter angesagt … war ja klar ! Der GöGa kann seine letzten beiden Urlaubstage also noch bei schönstem Wetter genießen, während ich nun wieder im Büro sitze, wo ich Freitag spontan schon 3 Stunden gearbeitet habe. Eigentlich wollte ich mit meiner Vollzeitkollegin Übergabe machen, denn sie hat ab heute 1 Woche Urlaub. Leider ist sie bereits die ganze vergangene Woche krank gewesen und meine Noch-Teilzeitkollegin musste den Laden alleine schmeißen. Also bin ich Freitag spontan direkt im Büro geblieben und habe schon mal angefangen, Mails abzuarbeiten. Waren auch nur ca. 200 :roll:

Mit Schrecken musste ich heute Morgen feststellen, dass ich mittlerweile wieder im Stockfinsteren zur Arbeit fahre und auch jetzt (07.23 Uhr) ist es noch nicht ganz hell draußen. Das sah vor 3 Wochen noch ganz anders aus. Wie schnell das doch geht :roll:   Jetzt heißt es wieder 7 Monate mindestens im Dunkeln zur Arbeit fahren :schmoll:

Habt eine wunderschöne Woche ihr Lieben.

 

6 Antworten auf Büro und Alltag haben mich wieder

  • Willkommen zurück in den Arbeitsalltag, liebe Frauke!

    Da haben wir ja fast zeitgleich Urlaub gehabt, ich habe nach 3 Wochen auch wieder mit meinem Nachtdienst angefangen, gestern abend. Mmnää, nicht schön. Wie Du schon erwähnt hast, ist es wieder früh dunkel und spät hell. Vor allem im Winter ist es für mich immer gruselig als Nachtwache. Da komme ich immer im Dunkeln nach Hause morgens, lege mich hin , und wenn ich aufgestanden bin, ist es schon wieder dunkel. Es kommt oft vor, dass ich eine Woche kein Tageslicht sehe, komme mir schon vor wie ein Vampir:)

    Aber kann man machen nix, nä? So ist das Leben…arbeiten, Geld verdienen und sich ab und zu an den vielen kleinen schönen Dingen erfreuen. Wie z.B. in solchen tollen Blogs lesen und sich über die Kommentare im eigenen Blog erfreuen (vieeeelen liebsten Dank übrigens, Du bist klasse!):)

    Ganz liebe Grüße
    Ayse

    • Im Dunkeln hin und zurück … das ist ja schlichtweg grausam Ayse :panik1:
      Und gaaaanz lieben Dank für deine netten Worte … das hat mich sehr gefreut und das gebe ich aus vollem Herzen auch gerne zurück :-)

      LG Frauke

  • Ja isses nicht schrecklich morgen :heul:
    Jetzt kommt die Zeit wo ich eher ins Bett muss (Winter) und trotzdem schlechter raus kommen :pfeif:

    Ich hatte durch Montis Einzug ja auch eine Woche Urlaub (Erziehungsurlaub :mrgreen: ) und nachdem ich eine Stunde im Büro war, hatte mich der Wahnsinn schon wieder. :roll: Das geht ja immer so fies schnell :panik:

    LG
    und dir eine angenehme entspannte Restarbeitswoche
    Marlene

  • der alltag holt uns alle immer wieder ganz schnell ein. dann ist die erholung fuer’s erste wieder futsch. echt schade. ja, jetzt geht es rapide auf den herbst zu und dann laesst der winter auch nicht mehr lange auf sich warten. bei uns hat’s tagsueber momentan noch 22 grad, aber nachts ist es jetzt schon recht kuehl. mich stoert es auch, dass es jetzt wieder so frueh dunkel wird. ob ich die dunkle jahreszeit ueberlebe? ich will im november unbedingt fuer ein paar tage nach Florida und im Februar fliege ich dann wieder fuer ein paar tage nach hause (Californien) aber dann ist da ja noch der januar (bloeder monat) und der maerz (immer noch kuehl bei uns im norden) aber ab april geht es dann wieder bergaufwaerts.

    sei lieb gegruesst
    Sammy

    • Huhu Sammy,

      die letzten beiden Tage waren es hier auch nochmal knapp 20 Grad. Der Spätsommer gibt nochmal alles. Ich hoffe, wir haben noch einige solcher Tage :-)
      Du machst es richtig … du flüchtest jeden Monat im Winter ein paar Tage woanders hin *ggg*

      LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: