– eine fotografierende Rheinländerin im Vorgebirge mit GöGa & den Orienauten –
Kategorien
Schnüffel-Archive

Alaaf …

emma-rechts

… aus dem Rheinland … damit endet auch mein persönlicher Beitrag zu Karneval.

Das Rheinland ist seit heute Morgen um 11.11 Uhr für ein paar Tage wieder im Ausnahmezustand und ich werde wie jedes Jahr mein möglichstes dafür tun und mich davon fernhalten. ;-)

Das Wetter in den nächsten Tagen soll ziemlich nass sein und so werde ich das Wochenende wohl mal wieder bei Biathlon und Fußball auf der Couch verbringen. :-( Auch heute werden die Jecken draußen keinen Spaß haben … es regnet und regnet. Menno, ich will jetzt Frühling und Sonne !!!

Bei uns in der Firma steigt gerade die alljährliche große Karnevalsparty. Die Post kommt in den nächsten 4 Arbeitstagen nur einmal täglich und sie wird mau ausfallen, denke ich. Heute war sie schon da und ist erledigt und so habe ich gerade Zeit fürs Netz.

Rosenmontag ist keine Pflichtbesetzung und so hat sich unser gesamtes Büro Montag Urlaub genommen.

Und jetzt zu meinem Knie. Es ist alles wieder in Ordnung. Die Schmerzen hörten über das Wochenende ganz auf und so stellte man Montag beim MRT auch nur fest, dass ich mir eine Zerrung des Innenbandes zugezogen habe und das Knie innerlich geschwollen war und ich deshalb das Knie nicht beugen konnte. Erleichterung pur ! Eine größere Sache hätte mir gerade noch gefehlt.

Ein bissel zwickt es ab und an immer noch, aber von Zerrungen hat man ja bekanntlich länger etwas. ;-)

Dann haben der GöGa und ich vorgestern unseren Optiker mal wieder bereichert. Der GöGa braucht jetzt auch eine bifokale Brille (man(n) wird halt auch nicht jünger) und meine Bifokale muss schon wieder angepasst werden. :-(

Tja und mehr kann ich auch nicht berichten. Sonst ist mein Leben im Moment recht ereignislos. Von mir aus kann das auch so bleiben. :-)

Den Katzis geht es hervorragend und sie freuen sich bestimmt auf ein weiteres Wochenende auf der Couch mit uns *ggg*.

Ich wünsche den Jecken unter euch schöne Karnevalstage und dem Rest schon einmal ein schönes Wochenende.

Eure

15 Antworten auf Alaaf …

  • Mitten im Rheinland und keinen Sinn für Karneval? Könnte ich sein *lach.
    Schön, dass dein Knie immer besser wird. Ich kann dir nachfühlen, dass du sehr erleichtert bist. Alles Gute weiterhin liebe Frauke.
    Ein schönes Couchwochenende ;-).

    LG Gabi

  • Ich habe für Karneval auch nicht übrig.
    Jedem das Seine ;)

    Schön zu lesen, dass es deinem Knie wieder besser geht.
    Schone es mal lieber noch etwas, denn so eine Entzündung ist ja auch nicht von heute auf morgen verschwunden.
    Deshalb passt das ja mit dem Couch Wochenende. Außer Samstag zum Sport (war die Woche nämlich noch nicht 1x hin und deshalb Samstag :rotwerd: ) werde ich mich auch auf die Couch lümmeln. Wenn es regnet und man ist dann drinnen ist es ja auch ein Wohlfühleffekt :green:

    Brille … ich versuche seit 14 Tagen einen Termin bei meiner Augenärztin zu bekommen :motz:
    Die hat auch urige Praxiszeiten nun, wenn es nicht in der Firma nebenan wäre , würde ich ja woanders hingehen. So kann ich mal eben in die Nachbarschaft huschen ;) Ich gebe nicht auf, ich bleibe dran :mrgreen:

    Euch ein kuscheliges Wochenende
    und Kinnkrauler für die Katzis
    Marlene :kaffee:

    • Huhu Marlene,
      ja, ich schone es noch etwas, wenn auch gezwungenermaßen, denn ich wäre an diesem Wochenende gerne mal spazieren gegangen. Aber Wetter und Zeit haben nicht mitgespielt. :-(
      Zum Augenarzt brauchte ich zum Glück nicht. Habe die Werte einfach vom Optiker bestimmen lassen. Dir viel Glück, dass du bald einen Termin bekommst. :-)
      LG Frauke

  • Gut, dass dein Knie wieder besser ist. Karneval ist für mich auch nichts. Ich bin froh, wenn die Tage vorüber sind.

  • Ich glaube, ich würde mich karnevalstechnisch auch ziemlich zurück ziehen, wenn ich im Rheinland wohnen würde – kann dieser aufgesetzten Fröhlichkeit so gar nichts abgewinnen. Dann noch dieses pieselige Wetter dazu… nääää. :-(

    Aber ich bin mir sicher, Du wirst Dich auch anderweitig gut beschäftigen können – Biathlon und Couch hört sich sehr gut an. ;-)
    Und ich freue mich sehr zu lesen, dass es Deinem Knie wieder deutlichst besser geht – die Zerrung ist doof genug, aber sie wird rückstandslos verheilen. :nicken:

    Alles Liebe, Kerstin

    • Huhu Kerstin,
      na aufgesetzt ist die Fröhlichkeit ja noch nicht mal, denn wenn du genug Alkohol intus hast, dann wirst du schon fröhlich und genau das ist es, was mich an Karneval so stört. Viele werden in Sachen Alkohol maßlos und viele Männlein und Weiblein finden auch in so manch anderem kein Maß. Neeeeee, das ist nix für mich.
      LG Frauke

  • Ich freue mich das dein knie so gimpflich davon kommt, auch wenn die Schmerzen gewaltig waren. Aber so ist ein Ende in Sicht und du kannst bald wieder hüpfen wie ein junger Frosch ;-)
    Brille… ja das ist so eine Sache. Meine Augen verändern sich dauernd durch Fibro, weshalb ich mit einer Gleitsichtbrille herum geize… seit Jahren… und genauso lange ärgere ich mich.
    Karneval ist für mich TV an und Büttenreden gucken. Berliner essen, Weinchen trinken und gut!
    Deinen Katzis geht es gut, das ist schön. Mir fehlt immer noch die kleine Mau. Es ist eine neue Katze eingezogen und ich warte schon darauf das sie das Haus verlassen darf ;-)
    Wetter ist mies, mieser am miesesten… schrecklich. Dann doch lieber kalt.
    Nützt nichts, wir müssen da durch.
    Schone kein Knie noch ein bisken und dann hoffen wir mal auf Frühling ☺☻♥

    Beste Grüsse, kkk

    • Huhu liebe kkk,
      oh ja, das freut mich auch sehr, dass ich mit meinem Knie so gut davon gekommen bin. :-) Aber hüpfen wie ein junger Frosch … das ist vorbei. :mrgreen:
      Dass du in Sachen Gleitsichtbrille rumgeizt, kann ich in deiner Situation verstehen. Wäre ja blöd, wenn du sie gerade hast und dann wieder eine neue brauchst. Die kosten ja auch eine ganze Ecke.
      Bin schon gespannt auf die Mau-Nachfolgerin. Aber es wird wohl noch etwas dauern, bis sie raus darf.
      LG Frauke

  • Hallo Frauke,
    schön, dass es Deinem Knie wieder besser geht. Da meine Frau am Wochenende arbeiten muss (bis 14 Uhr) und sich für ein Kommunikationsseminar am Wochenende (Abendschule) vorbereiten muss, bin ich sowieso zu Hause an den Haushalt gefesselt. Mit Ausnahme unseres Karnevalszuges am Sonntag (sowie Fernsehen) ist nicht allzu viel mit Karneval.

    Gruß Dieter

  • „Recht ereignislos“ – ja, so ist es bei mir auch gerade. Und dem Karneval gehe ich auch aus dem Wege, soweit dies hier geht. Super, dass es anscheinend nichts Ernstes mit deinem Knie ist.

  • oh, das habe ich gar nicht mitbekommen, dass du so arg angeschlagen warst. ich hoffe doch, dass jetzt alles wieder ok ist?!?!
    liebe grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:neinnein: 
:huepf: 
:kopfkratz: 
:augenroll: 
:kopfschuettel: 
:traurignick: 
:hunger: 
:frier: 
:liebe: 
:huepfdreh: 
:-) 
:nicken: 
;-) 
:besenreit: 
:wink: 
:lalala: 
:zwinkergrins: 
:wink1: 
:totlach: 
:rotwerd: 
:cool: 
:foto: 
:knutsch: 
:mrgreen: 
:-( 
:gehen: 
:eis: 
:daumenhoch: 
:schreib: 
:kaffee: 
:motz: 
:floet: 
:haue: 
:panik: 
:prost: 
:skeptisch: 
:hechel: 
:green: 
:heul: 
:hust: 
:herz: 
:love: